Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ein modischer Knigge fürs Oktoberfest

10.09.2018 - Volksfeste in Süddeutschland kommen nicht ohne sie aus: die Tracht. Aber auch auf Oktoberfesten in ganz Deutschland tragen Feiernde Dirndl und Lederhose. Ein Überblick über Dresscodes, Stilfragen und die Trends.

  • Viele Hersteller kehren aktuell zum traditioneller designten Dirndl zurück. Ernsting's family setzt auf eine Kombination der beliebten Dirndlfarben Rot und Blau (Dirndl ca. 60 Euro). Foto: Ernsting's family  © dpa -...

    Viele Hersteller kehren aktuell zum traditioneller designten Dirndl zurück. Ernsting's family setzt auf eine Kombination der beliebten Dirndlfarben Rot und Blau (Dirndl ca. 60 Euro). Foto: Ernsting's family © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Sehr dezent, aber dennoch Tracht: Der Rock und das dazu kombinierte weiße Oberteil von Wenz erinnern an ein Festtagsdirndl (Shirt ca. 20 Euro, Rock ca. 72 Euro). Foto: Wenz  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sehr dezent, aber dennoch Tracht: Der Rock und das dazu kombinierte weiße Oberteil von Wenz erinnern an ein Festtagsdirndl (Shirt ca. 20 Euro, Rock ca. 72 Euro). Foto: Wenz © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Der moderne Landhausstil kombiniert moderne Kleidungsstücke wie die Jeans zu Traditionellem wie dem Mieder eines Dirndls. Hier ein Beispiel von Wenz (Mieder ca. 80 Euro). Foto: Wenz  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der moderne Landhausstil kombiniert moderne Kleidungsstücke wie die Jeans zu Traditionellem wie dem Mieder eines Dirndls. Hier ein Beispiel von Wenz (Mieder ca. 80 Euro). Foto: Wenz © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Trachtenhersteller wie Lodenfrey München am Dom setzen aktuell gerne auf althergebrachte Schnitte und Farben (Dirndl ca. 399 Euro, Bluse ca. 79 Euro, Herrenweste ca. 169 Euro, Hemd ca. 119 Euro, Lederhose ca. 459 Euro). Foto:...

    Trachtenhersteller wie Lodenfrey München am Dom setzen aktuell gerne auf althergebrachte Schnitte und Farben (Dirndl ca. 399 Euro, Bluse ca. 79 Euro, Herrenweste ca. 169 Euro, Hemd ca. 119 Euro, Lederhose ca. 459 Euro). Foto: LODENFREY München am Dom © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Clara Dorothea Trachten setzt auf Blusen mit hoch geschnittenem Rundhals (Dirndl ca. 610 Euro, Bluse ca. 159 Euro, Gürteltasche ca. 210 Euro). Foto: Clara Dorothea Trachten  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Clara Dorothea Trachten setzt auf Blusen mit hoch geschnittenem Rundhals (Dirndl ca. 610 Euro, Bluse ca. 159 Euro, Gürteltasche ca. 210 Euro). Foto: Clara Dorothea Trachten © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Eine Kombination aus weißen Blusen und dunklen Farben für Kleid und Schürze bei Baur (links: Dirndl von Countryline ca. 160 Euro, Bluse von Countryline ab ca. 25 Euro, rechts: Dirndl von Hammerschmid ca. 180 Euro). Foto:...

    Eine Kombination aus weißen Blusen und dunklen Farben für Kleid und Schürze bei Baur (links: Dirndl von Countryline ca. 160 Euro, Bluse von Countryline ab ca. 25 Euro, rechts: Dirndl von Hammerschmid ca. 180 Euro). Foto: Baur © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Es kommen vermehrt hochgeschlossene Dirndl und Blusen auf den Markt. Auch Baur zeigt diesen modernen Stilbruch (Dirndl mit Schürze von Marjo ca. 160 Euro, Bluse ab ca. 40 Euro, Pumps ca. 75 Euro). Foto: Baur  © dpa - Deutsche...

    Es kommen vermehrt hochgeschlossene Dirndl und Blusen auf den Markt. Auch Baur zeigt diesen modernen Stilbruch (Dirndl mit Schürze von Marjo ca. 160 Euro, Bluse ab ca. 40 Euro, Pumps ca. 75 Euro). Foto: Baur © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Der Trend geht zu farblich dezenten und traditioneller wirkenden Modellen. Hier eine Kombination von Adler (Herrenweste ca. 80 Euro, Hemd ca. 40 Euro, Lederhose ca. 160 Euro, Dirndl ca. 130 Euro, Bluse ca. 30 Euro). Foto: Adler  © dpa...

    Der Trend geht zu farblich dezenten und traditioneller wirkenden Modellen. Hier eine Kombination von Adler (Herrenweste ca. 80 Euro, Hemd ca. 40 Euro, Lederhose ca. 160 Euro, Dirndl ca. 130 Euro, Bluse ca. 30 Euro). Foto: Adler © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Auch eine dezente karierte Bluse und ein Hut sind eine schöne Kombination für ein traditionelles Volksfest. Hier eine Idee von Happy Size (Trachten-Bluse ca. 50 Euro, Jeans ca. 70 Euro). Foto: Happy Size  © dpa - Deutsche...

    Auch eine dezente karierte Bluse und ein Hut sind eine schöne Kombination für ein traditionelles Volksfest. Hier eine Idee von Happy Size (Trachten-Bluse ca. 50 Euro, Jeans ca. 70 Euro). Foto: Happy Size © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Ein modernes Landhaus-Outfit: Happy Size kombiniert zur Jeans ein an ein Dirndl angelehntes Oberteil (Shirt ca. 50 Euro, Jeans ca. 70 Euro). Foto: Happy Size  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein modernes Landhaus-Outfit: Happy Size kombiniert zur Jeans ein an ein Dirndl angelehntes Oberteil (Shirt ca. 50 Euro, Jeans ca. 70 Euro). Foto: Happy Size © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Dirndl muss nicht sein: Auch eine traditionell geschnittene Karobluse zur Jeans ergibt ein modernes Wiesn-Outfit. Hier eine Kombination von Sheego (Bluse ca. 40 Euro, Jeans ca. 60 Euro). Foto: Sheego  © dpa - Deutsche Presse-Agentur...

    Dirndl muss nicht sein: Auch eine traditionell geschnittene Karobluse zur Jeans ergibt ein modernes Wiesn-Outfit. Hier eine Kombination von Sheego (Bluse ca. 40 Euro, Jeans ca. 60 Euro). Foto: Sheego © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das größte Volksfest der Welt beginnt bald wieder - das Oktoberfest. Doch nicht nur dort greift man zur Trachtenmode. Auch auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart sowie Festen in Süddeutschland und dem Rest des Landes kommt man kaum an Dirndl und Lederhose vorbei. Wie geht das stilvoll?