Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Heidi Klum: neue Fashion-Show bei Amazon Prime

10.09.2018 - Gemeinsam mit Tim Gunn, ihrem Co-Moderator bei "Projekt Runaway", entwickelt sie ein neues Format für den Streamingdienst.

  • 
		Heidi Klum arbeitet an ihrem nächsten Projekt © Frazer Harrison/Getty

    Heidi Klum arbeitet an ihrem nächsten Projekt © Frazer Harrison/Getty Images

14 Jahre lang moderierten Heidi Klum und der US-Modeberater Tim Gunn gemeinsam die Fashion-Show "Project Runway". Jetzt ist damit Schluss, wie Heidi Klum verriet: Stattdessen heuern die beiden bei Amazon Prime Video an, wo sie eine neue neue Reality-Show für den Steamingdienst entwickeln.

"Mix aus packenden Inhalten und Shopping"

"Nach 16 unglaublichen Staffeln sage ich 'Auf Wiedersehen' zu 'Project Runway', einer Show, bei der ich die Ehre hatte sie zu moderieren und mit zu erfinden", so Heidi Klum in einer Pressemitteilung. "Ich bin unheimlich stolz auf diese Show und sie wird immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben. Ich bin so dankbar für unsere treuen Fans und ganz besonders dafür, dass wir die Chance hatten, das Scheinwerferlicht auf so viel Kreativität zu lenken und damit talentierten Designern beim Start in ihre Karriere helfen konnten. Es ist besonders aufregend für mich, dass meine Reise mit meinem lieben Freund und Kollegen Tim Gunn noch lange nicht zu Ende ist. Wir arbeiten zusammen mit Amazon für eine eine neue Show und freuen uns schon darauf, allen unseren nächsten Entwurf zu zeigen!"

Details zur Show sind nicht bekannt, allerdings spricht man bei Amazon in der Pressemitteilung von einem "Mix aus packenden Inhalten und Shopping" - Amazon Fashion soll das passende Einkaufserlebnis für die Zuschauer schaffen.

Auch mit Heidi Klums deutscher Show "Germany's Next Topmodel" wird es weitergehen: Aktuell ist sie bereits auf der Suche nach Teilnehmerinnen für die 14. Staffel, die 2019 ausgestrahlt werden soll.

Bildergalerie: "Germany's Next Topmodel" und andere TV-Klassiker der 2000er Jahre