Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neue Netflix-Miniserie mit Harfouch & Paul

20.05.2019 - In "Zeit der Geheimnisse" spielen die beiden GOKA-Preisträgerinnen Mutter und Tochter.

  • 
		Corinna Harfouch und Christiane Paul standen gemeinsam in Dänemark und Budapest vor der Kamera. © Getty

    Corinna Harfouch und Christiane Paul standen gemeinsam in Dänemark und Budapest vor der Kamera. © Getty Images

Die Drama-Serie, die Ende 2019 bei Netflix zu sehen sein soll, spielt an Weihnachten und handelt in Rückblenden davon, wie die Generationen einer Familie aufeinander Einfluss nehmen.  Die Dreharbeiten für den Dreiteiler endeten in der vergangenen Woche in Budapest. Unter der Regie von Samira Radsi wurde auch in Dänemark gedreht.

Intime Atmosphäre am Set

"Die Dreharbeiten in Dänemark waren sehr intensiv, was auch daran lag, dass wir beinahe sämtliche Szenen mit denselben vier Darstellerinnen gespielt haben. Dadurch war die Atmosphäre am Set außergewöhnlich konzentriert, aber auch sehr intim und herzlich", blickt GOLDENE KAMERA Preisträgerin (2007) Corinna Harfouch (64) auf die Dreharbeiten zurück.

 

Im Zentrum des Geschehens stehen vier Generationen ungewöhnlicher Frauen, die an Weihnachten endlich mit den Geheimnissen aus der Vergangenheit aufräumen wollen, um sich miteinander zu versöhnen -  bevor es zu spät ist.

 

Neben Corinna Harfouch und Christiane Paul (45, GOLDENE KAMERA 1998)  spielen Svenja Jung (im Juni auch im "Tatort: Kaputt" zu sehen) und Leonie Benesch ("Babylon Berlin") die tragenden Rollen. Das Drehbuch des Dreiteilers stammt von Katharina Eyssen.

Unsere TV-Tipps der Woche:

 

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren