Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

30% nutzen digitales Bezahlen

31.01.2019 - Bitkom untersucht Verbraucherverhalten

  • Digitales Bezahlen wird in Deutschland populärer ©

    Digitales Bezahlen wird in Deutschland populärer © Vodafone

30 Prozent der Bundesbürger haben schon einmal mobil bezahlt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Verbraucherstudie des Digital-Verbandes Bitkom, bei der 1.005 Bundesbürger befragt wurden.

Alle Infos zum digitalen Bezahlen mit Vodafone

53 Prozent der Befragten verwenden mobile Zahldienste beim Einkauf im Supermarkt. 34 Prozent tun dies beim Kaufen von Mode, Technik und Möbeln. Für den Fahrkartenverkauf setzt ungefähr jeder Sechste auf das digitale Bezahlen.

40 Prozent der Befragten sagen, sie sparten durch das digitale Bezahlen Zeit. Knapp 30 Prozent geben aber auch an beim Bezahlen mit dem Smartphone skeptisch betrachtet worden zu sein. 19 Prozent der Kassierer kannten sich noch nicht hinreichend mit dem Bezahlvorgang aus. 16 Prozent meinen, das Smartphone sei einfach einzurichten gewesen.

Bedenken gegen mobiles Bezahlen

Von den Befragten, die digitales Bezahlen nicht nutzen, haben 60 Prozent Sicherheitsbedenken. 28 Prozent halten das Verfahren für zu kompliziert, 16 Prozent für zu zeitaufwändig. 13 Prozent der Befragten wussten gar nicht, dass Bezahlen mit dem Smartphone möglich ist.

Nach Angaben von Bitkom-Präsident Achim Berg dominiert in Deutschland weiterhin das Bargeld als Zahlungsmittel. In anderen Ländern wie Dänemark habe das digitale Bezahlen das Bargeld dagegen weitgehend verdrängt.

Dänemark ist weiter

„So brauchen die Dänen nur zehn Minuten für ihre Steuererklärung, während man bei uns stundenlang Kassenzettel zusammensucht und ordnet. Schon bald werden sich auch bei uns digitale Bezahlformen durchsetzen“, so Berg weiter.

„Insbesondere das mobile, kontaktlose Bezahlen spart Verbrauchern Zeit und reduziert lange Schlangen an Kassen oder Fahrkartenautomaten. Auch die Einzelhändler können vom digitalen Bezahlen profitieren. Sie haben beispielsweise weniger Ausgaben für Verwaltung, Transport und Schutz von Bargeld.“

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren