Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Amber Heard: Mörderisches Komplott

28.03.2017 - In "The Kind Worth Killing" wird die schöne Schauspielerin zur Profikillerin.

  • Amber Heard (30) © Randy Shropshire/Getty

    Amber Heard (30) © Randy Shropshire/Getty Images

Nachdem der Scheidungskrieg mit Johnny Depp überstanden ist, nimmt die Karriere von Amber Heard immer weiter an Fahrt auf: Jetzt sicherte sich die US-Schauspielerin die Hauptrolle im Thriller "The Kind Worth Killing". Darin spielt sie die Auftragsmörderin Lily, die auf einem Flug von London nach Boston einen Fremden kennenlernt. Im Laufe des Langstreckenfluges und nach ein paar Drinks gesteht er ihr, dass er mit dem Gedanken spielt, seine untreue Ehefrau umzubringen - ohne zu ahnen, dass er damit bei Lily genau an der richtigen Adresse ist. Denn die bietet prompt ihre Hilfe an…

Die Regie wird die polnische Filmemacherin Agnieszka Holland ("Der geheime Garten") übernehmen, Vorlage ist der gleichnamige Roman von Peter Swanson, der in Deutschland unter dem Titel "Die Gerechte" erschienen ist. Amber Heard ist in diesem Jahr noch als Mera, Königin von Atlantis, in Zack Snyders "Justice League" (Start: 16. November 2017) zu sehen, für den in dieser Woche der erste offizielle Trailer veröffentlicht wurde. Dieselbe Rolle übernimmt sie auch im Film "Aquaman", der 2018 in die Kinos kommen soll.

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren