Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kino-Trailer: "Sorry We Missed You"

20.01.2020 - Der 83-jährige Filmemacher Ken Loach zeigt sich mit seinem atemberaubenden Sozialdrama "Sorry We Missed You" auf der Höhe seines Schaffens: Schonungslos entlarvt er die Folgen eines turbokapitalistischen Systems und fordert zum Umdenken auf.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren