Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Endlich enthüllt: Das ist die neue "Bachelorette"

10.07.2018 - Ab dem 18. Juli darf eine bezaubernde Single-Lady auf RTL wieder Rosen verteilen: Die neue "Bachelorette" heißt Nadine Klein, ist 32 Jahre alt und wohnt in Berlin. Für "Bachelor"-Fans ist die Schönheit keine Unbekannte...

  • Das ist die neue "Bachelorette"! © MG RTL D / Arya

    Das ist die neue "Bachelorette"! © MG RTL D / Arya Shirazi

  • Nadine Klein ist 32 Jahre alt und lebt in Berlin. © MG RTL D / Arya

    Nadine Klein ist 32 Jahre alt und lebt in Berlin. © MG RTL D / Arya Shirazi

  • Nadines große Liebe ist das Tanzen: Ballett, Hip-Hop...und seit kurzem auch Salsa! © MG RTL D / Arya

    Nadines große Liebe ist das Tanzen: Ballett, Hip-Hop...und seit kurzem auch Salsa! © MG RTL D / Arya Shirazi

  • Wunderschönes Lächeln und intensiver Blick: Nadine ist ein echter Hingucker und wird den 20 Single-Männer ganz schön den Kopf verdrehen. © MG RTL D / Arya

    Wunderschönes Lächeln und intensiver Blick: Nadine ist ein echter Hingucker und wird den 20 Single-Männer ganz schön den Kopf verdrehen. © MG RTL D / Arya Shirazi

  • Nadine verteilt Rosen auf Korfu. © MG RTL D / Arya

    Nadine verteilt Rosen auf Korfu. © MG RTL D / Arya Shirazi

Es ist endlich offiziell: Nadine Klein geht als "Bachelorette" auf die Suche nach der großen Liebe! Sie ist 32 Jahre alt, lebt in Berlin, hat einen Bachelor-Abschluss in Musik- und Medienwissenschaft sowie Kulturwissenschaft in der Tasche und träumt von einer Karriere als PR-Managerin im Mode-Bereich.

Nadine buhlte um "Bachelor" Daniel Völz

Nadine ist für "Bachelor"-Fans keine Unbekannte: Anfang des Jahres versuchte sie, das Herz von "Bachelor" Daniel Völz zu erobern. Doch in der fünften Nacht der Rosen war für sie Schluss. Den Zuschauern blieb sie mit ihrer entspannten Art, ihrem Selbstbewusstsein und coolen Sprüchen wie "In Gedanken war ich schon so: Ich geh einen Burger essen, ich lad mir Tinder heute wieder runter" in Erinnerung. Zickenterror?! Nicht mit Nadine! Und auch RTL hat sofort ein Auge auf die charismatische Schönheit geworfen.

Gerüchten zufolge sollen Nadine und Ex-"Bachelor"-Kandidatin und "Sommerhaus der Stars"-Siegerin Saskia Atzerodt schnell in der engeren Auswahl als "Bachelorette" gewesen sein. Saskia entschied sich jedoch für ein anderes Format - "Bachelor in Paradise". Damit war der Weg für Nadine frei.

Nadine wohnt seit zehn Jahren in Berlin, stammt ursprünglich aus München. "Seitdem hole ich alles nach, was ich in meiner Jugend verpasst habe", verrät sie RTL. Jahrelang war die Pflege ihrer kranken Großmutter der Mittelpunkt in Nadines Leben. . Viele Freunde, Kontakt zu Jungs und Interesse an typischen Teenager-Themen hatte sie in diesen Jahren kaum. Ihr Ausgleich war ihr größtes Hobby: Das Tanzen! Neben Ballett und Hip Hop lernt die sportliche Brünette gerade auch Salsa.

Außerdem liebt Nadine Reisen und Essen. Damals wollte sie als Schauspielerin Fuß fassen und absolvierte eine Musicalausbildung. Derzeit macht sie neben ihrem Job als Verkaufsberaterin für Luxus- und Premiummarken den Master in Kultur- und Medienmanagement. 

Schlagfertig, clever und sexy

Nadine ist ruhig, ehrlich, schlagfertig und humorvoll. Sie fesselt die Männer aber nicht nur mit ihrer toughen, eloquenten Art, sondern auch mit ihrem intensiven Blick und den fesselnden Augen.

Seit über vier Jahren ist Nadine nun schon Single; ihre letzte Beziehung hielt fünf Jahre lang. Als "Bachelorette" hofft sie nun, ihren Traummann auf Korfu zu finden - wir drücken ihr die Daumen!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren