Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Krasse Neuerung in der "GNTM"-Jury?

24.09.2018 - Das gab es noch nie bei "GNTM": Die "BILD" berichtet, dass bei der nächsten Staffel der Model-Castingshow auf eine feste Jury verzichtet wird. Stattdessen sollen Gastjuroren die Modelqualitäten der jungen Schönheiten beurteilen. Aber keine Sorge: Heidi Klum bleibt natürlich unsere Model-Mutti!

  • Heidi Klum ist natürlich auch bei der 14. Staffel von "GNTM" mit dabei. Foto: Jordan Strauss/Invision © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Heidi Klum ist natürlich auch bei der 14. Staffel von "GNTM" mit dabei. Foto: Jordan Strauss/Invision © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Diese Nachricht war für viele "Germany's Next Topmodel"-Fans ein Schock: Jury-Urgestein Thomas Hayo gab bekannt, dass er nach acht Jahren "GNTM" einen Schlussstrich zieht. Er wolle sich nun auf andere Projekte konzentrieren.

Doch nun berichtet die "BILD", er würden neue Vertragsverhandlungen mit dem Creative Director laufen. Das Jury-Konzept von "GNTM" scheint zur 14. Staffel nämlich generalüberholt zu werden...

Die "BILD" will aus Produktionskreisen erfahren haben, dass es bei "GNTM" neben Supermodel Heidi Klum keine feste Jury mehr geben wird. Stattdessen stehen ihr namhafte Gastjuroren zur Seite. Auch Thomas Hayo soll für eine Folge mit von der Partie sein und sein Jury-Comeback feiern. Ebenfalls im Gespräch seien Model Nadja Auermann, Starfotografin Ellen von Unwerth, Designer Philipp Plein und Heidis Liebster Tom Kaulitz und sein Bruder Bill von Tokio Hotel.

Jahr um Jahr stellten die vollen Terminkalender der Juroren die "GNTM"-Produktion vor eine echte Herausforderung. Mit der Jury-Neuerung wird vieles einfacher, verrät eine Quelle der "BILD": "Das neue Konzept vereinfacht vor allem strukturell vieles. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Terminprobleme bei den Juroren während der Dreharbeiten. Zudem wird die Produktion auch aus finanzieller Sicht günstiger."

Ob damit auch die Aufteilung der angehenden Models in zwei Teams wegfällt? Ebenfalls unklar ist, ob auch Designer Michael Michalsky zumindest als Gastjuror zu "GNTM" zurückkehren wird.

Heidis Vater Günther Klum äußert sich auf Nachfrage der "BILD" eher schwammig zu den Gerüchten: "Im Laufe der Jahre hat sich viel verändert, wie auch dieses Mal. Aber ich kann nur eins verraten: Heidi ist dabei." Wir sind gespannt!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren