Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Beierlorzers Ziel: "Fußball spielen, den die Fans gerne sehen"

21.08.2019 - Der 1. FC Köln hält beim Liga-Debüt von Trainer Achim Beierlorzer gegen Wolfsburg ganz gut mit, holt aber keine Punkte. Der Aufsteiger steht jetzt vor heißen Wochen und hat trotzdem hohe Ziele.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren