Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frauen-EM-Verlegung Fluch oder Segen? "Fragen Sie mich das 2022"

21.05.2020 - Eine Bundestrainerin im Homeoffice: Seit mehr als zwei Monaten geht auch Martina Voss-Tecklenburg weitgehend zu Hause ihrer Arbeit nach. Keine einfache Situation während der kompletten Aussetzung des Spielbetriebs. Dennoch versprüht die 52-Jährige Optimismus und begrüßt die Verlegung der EM auf 2022.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren