Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frauen-WM: "MVT" mit Vorfreude, aber Schult fraglich

14.05.2019 - Bei der Bekanntgabe des Nationalkaders für die WM in Frankreich freut sich Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg auf ein "leidenschaftliches, emotional stimmungsvolles Turnier". Fraglich hingegen ist die Teilnahme der angeschlagenen Stammtorhüterin Almuth Schult.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren