Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nagelsmann zur Vorbild-Debatte: "Emotionen nicht verbieten"

03.02.2020 - RB-Trainer Julian Nagelsmann hat in der Debatte um verschärfte Regeln und die zulässige Emotionalität in der Bundesliga mehr Scharfsinn gefordert. An einen Zusammenhang zwischen Handgreiflichkeiten in Amateurligen und dem Verhalten von Bundesliga-Spielern glaubt der 32-Jährige nicht.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren