Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neid und Co. erobern Hall of Fame: "Großartige Persönlichkeiten"

13.10.2019 - Pionierinnen, Weltmeisterinnen und Legenden - im Deutschen Fußballmuseum ist die Gründungself der Frauen in die Hall of Fame aufgenommen worden. Silvia Neid, Silke Rottenberg, Steffi Jones, Nia Künzer, Renate Lingor, Bettina Wiegmann, Inka Grings und Trainerin Tina Theune nahmen ihre Auszeichnungen aus den Händen von DFB-Präsident Fritz Keller entgegen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren