Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Rekordsieger FC Bayern gewinnt Telekom Cup zum fünften Mal

13.01.2019 - Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München hat zum fünften Mal den Telekom Cup gewonnen. Der Rekordsieger gewann das Finale des Kurzturniers mit jeweils 45-Minuten-Spielen am Sonntag in Düsseldorf 4:2 im Elfmeterschießen gegen Borussia Mönchengladbach. Den entscheidenden Elfmeter für den Bundesliga-Zweiten im Duell mit dem Dritten verwandelte Mats Hummels. Nach 45 Minuten hatte es 0:0 gestanden. Erstmals für München im Einsatz war US-Neuzugang Alphonse Davis. Bayern hatte im Halbfinale Gastgeber Fortuna Düsseldorf 8:7 im Elfmeterschießen bezwungen, Gladbach Hertha BSC mit 1:0. Das Spiel um Platz drei gewann Fortuna Düsseldorf mit 3:1 gegen Hertha.

  • Bayerns Alphonso Davies und Gladbachs Patrick Herrmann (l-r.) bemühen sich um den Ball. Foto: Marius Becker © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bayerns Alphonso Davies und Gladbachs Patrick Herrmann (l-r.) bemühen sich um den Ball. Foto: Marius Becker © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren