Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Skateboarden in Kuba: Olympischer Traum gegen staatliche Verbote

05.08.2019 - Die Skateboarder in Kubas Hauptstadt Havanna haben einen Traum: irgendwann bei Olympia starten. Die olympische Premiere im kommenden Jahr kommt definitiv zu früh. Das Problem: Der Staat erkennt Skaten nicht als Sport an, wer auf der Straße erwischt wird, wird verhaftet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren