Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ski nordisch: Weinbuch und Kuttin hoffen auf Heim-WM mit Fans

21.07.2020 - Nach zuletzt erheblichen Schwächen auf der Schanze soll der neue Sprungtrainer Heinz Kuttin die erfolgsverwöhnten deutschen Kombinierer pünktlich zur Heim-WM wieder in die Spur bringen. Doch auch wenn die Corona-Situation und die offenen Fragen zur WM die Vorbereitung erschweren, ist für Bundestrainer Hermann Weinbuch der aktuelle Stand der Vorbereitung vielversprechend.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren