Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Trotz nächster Pleite: Hitzlsperger stärkt Weinzierl den Rücken

16.02.2019 - Der neue Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat Trainer Markus Weinzierl beim abstiegsbedrohten VfB Stuttgart den Rücken gestärkt. Trotz der sechsten Pleite in den letzten sieben Spielen werde Weinzierl auch in der Begegnung bei Werder Bremen auf der Bank sitzen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren