Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

New York: Wie lebt es sich in einer der teuersten Städte der Welt?

18.02.2019 - Bezahlbarer Wohnraum ist New York schon lange Mangelware. Claire testet in der amerikanischen Großstadt das Konzept "Co-Living", eine Art Wohngemeinschaft im großen Stil als günstigere Alternative zur klassischen Mietwohnung.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren