Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Steht "Schlag den Henssler" vor dem Aus?

20.08.2018 - Hat Steffen Henssler etwa keine Lust mehr auf seine Erfolgsshow? Seit der letzten "Schlag den Henssler"-Ausgabe steht der Starkoch unter Beschuss...

  • TV-Koch Steffen Henssler. Foto: Christina Sabrowsky/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    TV-Koch Steffen Henssler. Foto: Christina Sabrowsky/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Es ist keine zwei Jahre her, da flimmerte die erste Ausgabe von "Schlag den Henssler" bei ProSieben über den Bildschirm. Der TV-Koch musste in die übergroßen Fußstapfen von Entertainer Stefan Raab treten. Da blieb Kritik natürlich nicht aus.

Doch jetzt scheint sich die Lage zuzuspitzen: Am Samstag kassierte Henssler seine zweite Niederlage in Folge - und sogar die dritte Niederlage in vier "Schlag den Henssler"-Episoden. Viele Zuschauer meinen, dass dem 45-Jährigen der nötige Biss für das Format fehle; werfen ihm Lustlosigkeit vor.

Auch die Quoten konnten das "Schlag den Raab"-Niveau bisher nicht erreichen - fielen allerdings auch nie unter den Senderschnitt! Trotzdem fordern viele (ehemalige) Fans des Formats nun: Setzt "Schlag den Henssler" ab!

Das Ex-VOX-Gesicht äußerte sich bisher nicht zu der heftigen Kritik; ProSieben hingegen scheint weiter auf den Starkoch zu setzen - 2018 sind zwei weitere "Schlag den Henssler"-Ausgaben fest eingeplant. Wie es danach weitergeht, das scheint allerdings noch in den Sternen zu stehen...

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren