Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Über ein Kilo Filz: Geretteter Hund wird von „Dreadlocks" befreit

22.01.2020 - Was auf den ersten Blick aussah wie ein Haufen Filz, entpuppte sich als Hund. Dieser Vierbeiner aus dem Südwesten Englands konnte durch das verfilzte Fell kaum laufen. Helfer befreiten den hilflosen Shih Tzu mit dem Namen „Marley" von der haarigen Last.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren