Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Steven Gätjen wird Reiseleiter

13.12.2017 - "Mit 80 Jahren um die Welt" heißt das neue Factual-Entertainment-Format, bei dem GOLDENE KAMERA-Moderator Steven Gätjen 2018 mit einer etwas anderen Reisegruppe auf eine emotionale Entdeckungsreise geht.

  • 
		Ab 2018 auch als Reiseleiter unterwegs: GOLDENE KAMERA-Moderator Steven Gätjen wird Host der etwas anderen Reiseshow "Mit 80 Jahren um die Welt" © Christian Augustin/Getty

    Ab 2018 auch als Reiseleiter unterwegs: GOLDENE KAMERA-Moderator Steven Gätjen wird Host der etwas anderen Reiseshow "Mit 80 Jahren um die Welt" © Christian Augustin/Getty Images

"Es ist nie zu spät, Träume wahr werden zu lassen und ein großes Abenteuer zu wagen!" Unter diesem Motto wird 2018 im Sommerprogramm des ZDF eine Reiseshow mit ganz besonderen Teilnehmern an den Start gehen. Denn in der sechsteiligen Reihe "Mit 80 Jahren um die Welt" stehen sechs Menschen der Generation Ü70 im Mittelpunkt, die begleitet von GOLDENE KAMERA-Moderator Steven Gätjen die Reise ihres Lebens unternehmen.

 

Ein emotionaler Erlebnistrip: "Mit 80 Jahren um die Welt"

Dabei wird es den Senioren, die zwar über viel Lebenserfahrung verfügen, von der Welt aber noch nicht viel gesehen haben, nicht nur ermöglicht, exotische Orte und fremde Länder zu bereisen. In jeder Folge wird einem Mitglied der rüstigen Reisegruppe ein ganz persönlicher Traum erfüllt.

"Mit 80 Jahren um die Welt" basiert auf dem holländischen Format "De wereld rond met 80-jarigen", das in den Niederlanden mit höchst emotionalen Fernsehmomenten für großes Aufsehen gesorgt hat und in eine zweite Staffel-Runde gehen wird.

Bildergalerie: Die Highlights aus 50 Jahren Farbfernsehen

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren