Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wolfgang Joop kehrt zu "GNTM" zurück

31.01.2017 - Auf dieses Comeback haben alle "GNTM"-Fans gewartet: Modedesigner Wolfgang Joop kehrt als Juror zurück! Doch es scheint sich nur um ein kurzes Gastspiel zu handeln...

  • Heidi und "Wolle": Ist das Dreamteam bald wieder vor der Kamera vereint? © picture alliance / dpa / Henning

    Heidi und "Wolle": Ist das Dreamteam bald wieder vor der Kamera vereint? © picture alliance / dpa / Henning Kaiser

  •  © picture alliance / dpa / Henning

    © picture alliance / dpa / Henning Kaiser

Zwei Jahre lang saß Wolfgang Joop neben Heidi Klum und Creative Director Thomas Hayo in der Jury von "Germany's Next Topmodel". Schnell avancierte der Modedesigner mit seinem trockenen Humor zum absoluten Liebling der Fans - und auch die angehenden Laufsteg-Schönheiten schütteten ihrem "Wolle" gerne das Herz aus.

2016 änderte die Castingshow dann ihr Konzept, ließ zwei Model-Teams gegeneinander antreten. "GNTM"-Urgestein Hayo und Designer Michael Michalsky fungierten als Mentoren. Ein unterhaltsamer Konkurrenzkampf entbrannte, der den Quoten neuen Aufschwung gab. Doch trotzdem wurde Joop von den Fans schmerzlich vermisst.

Am Sonntag kursierten dann die ersten Gerüchte um ein Comeback: Model-Mutti Heidi postete in den sozialen Netzwerken mehrere Fotos, auf denen sie und Hayo, Michalsky und Joop zu sehen waren. Wenig später will die "Bild" dann die Bestätigung erhalten haben: Ja, Joop ist zurück! Allerdings wird er lediglich als Gast-Juror in der zweiten Hälfte der neuen Staffel mit von der Partie sein. Ob es sich um einen einmaligen Auftritt handelt oder mehrere Folgen umfasst ist noch nicht bekannt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren