Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deutsche Badminton-Teams verlieren zum Auftakt deutlich

20.05.2018 - Die deutschen Badminton-Nationalmannschaften sind mit zwei glatten Niederlagen in die Team-WM gestartet. Beim Turnier in Thailand unterlagen die deutschen Herren um den früheren Europameister Marc Zwiebler im ersten von drei Gruppenspielen Taiwan mit 0:5.

  • Das Team um Marc Zwiebler verlor deutlich gegen Taiwan. Foto: Esteban Biba/EFE © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Team um Marc Zwiebler verlor deutlich gegen Taiwan. Foto: Esteban Biba/EFE © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In den nächsten beiden Partien trifft die deutsche Herrenauswahl auf Japan und auf Hongkong. Zuvor mussten sich die deutschen Damen ebenfalls deutlich mit 0:5 Gastgeber Thailand geschlagen geben. Die nächsten Gegner der deutschen Damen sind Taiwan und Hongkong. Zum Einzug ins Viertelfinale ist mindestens Platz zwei nötig.

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

SessionId: 2ee4c1b1-41fb-47e1-8720-52ad3680db69 Device-Id: -1 Authentication: