Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr für die Gesundheit machen: So geht's

13.09.2017 - Mehr Sport treiben, sich gesünder ernähren, weniger Alkohol trinken: Das nehmen sich viele Menschen vor. Doch dann ist der Umsetzungswille zu schwach. Es gibt viele Vorhaben, die endlos aufgeschoben werden. Mit ein paar Tricks lässt sich die Motivation aber steigern.

  • Das regelmäßige Bewegung wichtig ist für die Gesundheit, weiß jeder. Doch oft fehlt die nötige Motivation. Wer einmal den Entschluss gefasst hat, sollte sofort loslegen. Foto: Britta Pedersen/dpa © dpa -...

    Das regelmäßige Bewegung wichtig ist für die Gesundheit, weiß jeder. Doch oft fehlt die nötige Motivation. Wer einmal den Entschluss gefasst hat, sollte sofort loslegen. Foto: Britta Pedersen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mehr Sport treiben oder ein paar Kilos abnehmen: Vorsätze wie diese haben viele Menschen, doch wenige setzen sie auch schnell in die Tat um. Oft steht ihnen die sogenannte Prokrastination im Weg - also das Aufschieben von Aufgaben.

In einer Forsa-Umfrage gaben jetzt neun von zehn Befragten an, dass sie ein geplantes Vorhaben schon länger nicht umgesetzt haben - und am häufigsten war es das Vorhaben Sport zu treiben, das nach Angaben der Befragten in Verzug war (42 Prozent). Dabei lässt sich der innere Schweinehund mit ein paar Tricks überwinden, die Motivationscoach Daniel Hoch nennt:

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren