Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deutsche Beachvolleyball-Teams bei EM auf Play-off-Kurs

07.08.2019 - Die deutschen Volleyball-Teams haben am dritten Tag der Europameisterschaften in Moskau Kurs auf die K.o.-Runden genommen.

  • Bei den Europameisterschaften in Moskau sind die deutschen Beachvolleyball-Teams auf Play-off-Kurs. Foto: Pavel Golovkin/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bei den Europameisterschaften in Moskau sind die deutschen Beachvolleyball-Teams auf Play-off-Kurs. Foto: Pavel Golovkin/AP © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Vizeweltmeister Julius Thole und Clemens Wickler aus Hamburg kamen ebenso zu ihrem zweiten Gruppensieg wie Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur und Karla Borger und Julia Sude.

Thole/Wickler kamen in ihrem ersten Spiel nach dem kampflosen Erfolg am Dienstag zu einem lockeren 2:0 (21:16, 21:13)-Sieg gegen die Ukrainer Sergej Popow und Jaroslaw Gordiejew. Bei den Damen stehen Ittlinger/Laboureur nach dem 2:0 (21:17, 21:18) gegen die Finninnen Riikka Lehtonen und Niina Ahtianinen vor dem Sieg im Pool D. Die an Nummer fünf gesetzten Kim Behrens und Cinja Tillmann konnten durch ein 2:0-Erfolg (21:13, 21:19) über die Spanierinnen Paula Soria und Maria Carro zu ihren Nationalmannschaftskolleginnen aufschließen.

Auch das Stuttgarter Nationalteam Karla Borger und Julia Sude steht nach dem hart umkämpften 2:1 (21:19, 15:21, 16:14) gegen Daria Rudych und Xenia Dabischa vor dem Sieg in der Gruppe F. Kampflos zum ersten Sieg im Pool B kamen Olympiasiegerin Laura Ludwig und Margareta Kozuch, deren Gegnerinnen nicht angetreten waren.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren