Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

«Der Honiggarten»: Zwei Frauen kämpfen gegen strenge Sitten

02.09.2019 - Bienen spielen in diesem Film eine wichtige Rolle. Sie verleihen ihm nicht nur eine besondere Atmosphäre, ihnen ist es auch zu verdanken, dass zwei Frauen sich kennenlernen und ineinander verlieben.

  • Lydia Weekes (Holliday Grainger) steckt in finanziellen Nöten. Foto: Neil Davidson/Capelight Pictures © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Lydia Weekes (Holliday Grainger) steckt in finanziellen Nöten. Foto: Neil Davidson/Capelight Pictures © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In einer schottischen Kleinstadt in den 50er Jahren verlieben sich zwei Frauen. Doch die strengen Moralvorstellungen der Bewohner bekommen die beiden zu spüren und drängen sie in die Ecke.

Oscarpreisträgerin Anna Paquin spielt eine der Frauen - eine leidenschaftliche Ärztin. Ihre zweite Leidenschaft ist es, Bienen zu züchten. Das Bienensummen zieht sich durch den Film und verleiht ihm eine besondere Atmosphäre. Die Tiere ziehen auch den kleine Charlie (Gregor Selkirk) in den Bann, der von der Beziehung zwischen der Ärztin und seiner Mutter Lydia (Holliday Grainger) zunächst nichts ahnt.

- Der Honiggarten - Das Geheimnis der Bienen, Großbritannien 2018, 108 Min., von Annabel Jankel, mit Anna Paquin, Holliday Grainger, Gregor Selkirk, Emun Elliott, Kate Dickie.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren