Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vatertag für die meisten Männer nichts Besonderes

09.05.2018 - Jedes Jahr am Himmelsfahrtstag ziehen Männergruppen mit einem mit Bier gefüllten Bollerwagen durch die Lande. Doch viele Männer schließen sich diesem Brauch nicht an. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.

  • Am Vatertag sind einige Männergruppen mit einem mit Bier gefüllten Bollerwagen unterwegs. Doch laut einer Umfrage verzichten viele Männer auf diesen Brauch. Foto: Peter Steffen © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Am Vatertag sind einige Männergruppen mit einem mit Bier gefüllten Bollerwagen unterwegs. Doch laut einer Umfrage verzichten viele Männer auf diesen Brauch. Foto: Peter Steffen © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Von wegen Bollerwagen: Der Vatertag ist für viele Männer in Deutschland kein Grund, mit Freunden durch die Natur zu ziehen. Im vergangenen Jahr unternahm mehr als jeder zweite Mann einer Umfrage zufolge nichts Besonderes an jenem Feiertag.

53 Prozent der 988 befragten Männer gaben diese Antwort mit Blick auf das vergangene Jahr in einer repräsentativen Befragung des Instituts YouGov. Viele nutzten die Zeit an Christi Himmelfahrt, um den Tag brav mit der gesamten Familie (23 Prozent) oder dem Kind (4 Prozent) zu verbringen. Lediglich neun Prozent der Teilnehmer gaben an, einen «Männertag» mit Freunden verbracht zu haben.

Auch für die meisten Frauen (56 Prozent) ist der Vatertag der Online-Umfrage zufolge kein Grund für besondere Aktivitäten. Nur sechs Prozent der 1045 befragten Frauen sagten, im vergangenen Jahr zu Himmelfahrt ein männerfreies Zuhause genossen zu haben. Vier Prozent trafen sich mit Freundinnen zu einem «Mädelstag».

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

SessionId: 1d50056c-27f8-4b51-b694-bf5be956df2f Device-Id: 3149 Authentication: