Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ariana Grande als Wachsfigur in London

21.05.2019 - Normalerweise steht die Wachsfigur von Ariana Grande in Blackpool. Jetzt aber gibt diese ein Gastspiel in London. Und ein neues Outfit wurde ihr auch verpasst.

  • Begehrtes Motiv bei Madame Tussauds: Ariana Grande. Foto: Ian West/PA Wire © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Begehrtes Motiv bei Madame Tussauds: Ariana Grande. Foto: Ian West/PA Wire © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Den rechten Arm in die Höhe gestreckt, in der linken Hand ein Mikrofon: so ist Sängerin Ariana Grande (25) jetzt in der Wachsfigurenausstellung von Madame Tussauds in London zu sehen.

Die Figur der US-Popstars ist schon zwei Jahre alt und steht eigentlich in einem Madame Tussauds-Ableger in Blackpool. Für ihren fünf Wochen langen Auftritt in London - neben anderen Musikstars wie Ed Sheeran, Adele, Miley Cyrus und Freddie Mercury - bekam sie aber ein neues Make-up und neue Klamotten.

Die hohen Stiefel und den langen Pullover, für die Grande («7 Rings») bekannt ist, wählten nach Angaben von Madame Tussauds Fans aus.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren