Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kran in London umgestürzt: Toter und mehrere Verletzte

08.07.2020 - Ein KrRan stürzt auf ein im Bau befindliches Mehrfamilienhaus und zwei Reihenhäuser. Die Ursache des Unfalls ist zunächst unklar.

  • Der Kran stürzte auf ein im Bau befindliches Mehrfamilienhaus und zwei Reihenhäuser. Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Kran stürzte auf ein im Bau befindliches Mehrfamilienhaus und zwei Reihenhäuser. Foto: Victoria Jones/PA Wire/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In London ist ein Mensch durch einen umstürzenden Kran ums Leben gekommen, vier weitere wurden verletzt. Das teilte der Rettungsdienst London Ambulance Service am Abend per Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Zwei der Verletzten mussten demnach mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Wie die Feuerwehr mitteilte, fiel das 20 Meter hohe Transportgerät auf ein im Bau befindliches Mehrfamilienhaus und zwei Reihenhäuser. Unklar war zunächst, ob noch weitere Menschen in den Trümmern eingeschlossen waren. Auch die Ursache des Unfalls war zunächst nicht bekannt.

In einer Feuerwehr-Mitteilung hieß es, ein Rettungsteam sei mit Spezialgerät vor Ort, es werde mit einem langwierigen Einsatz gerechnet. Der Unfall ereignete sich im Osten der britischen Hauptstadt im Stadtteil Bow. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, das Gebiet zu meiden.

© dpa-infocom, dpa:200708-99-723055/3

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren