Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Glücksspiel im Zeitalter der Digitalisierung

14.06.2019 - Die Digitalisierung des Glücksspiels schreitet voran

Die andauernde Digitalisierung hat unsere Gesellschaft in vielen Bereichen sichtbar verändert und macht auch vor der Glücksspielbranche nicht halt. Zwar steckt der Prozess hier im Vergleich zur Film-oder Musikbranche noch in den Kinderschuhen, dennoch lässt sich eine starke Dynamik beobachten: Im Zeitalter des Internets rücken Online-Casinos immer mehr in den Vordergrund.

  •  © pixabay.com /

    © pixabay.com / LoggaWiggler

Mittlerweile werden fast alle klassischen Glücksspiele in digitaler Form nachgefragt und angeboten. Und nicht nur der Vertrieb, sondern auch die Veranstaltung von Glücksspielen wird zum Beispiel durch sogenannte Live-Dealer-Spiele zunehmend digitalisiert.

Neue Spielformen erobern den Markt

Durch das Entstehen von neuen Spielformen wie Virtual Sports, werden außerdem klassische Glücksspielformen wie die (Sport-)Wette  in den digitalen Bereich des eSports übertragen. Als Fan kann man mittlerweile problemlos auf den Sieg seines Lieblingsteams setzen. Gerade bei der jüngeren, internetaffinen Generation von Tippern sorgen eSport-Wetten  für Begeisterung und obwohl der Markt hier noch am Anfang steht, wachsen die Auswahlmöglichkeiten bei den Wetten rasend schnell.

Nichtsdestotrotz erfindet die Digitalisierung das Glücksspiel nicht völlig neu. Abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen, führt die Digitalisierung in der Glücksspielbranche nicht zu neuen Spielformen oder Veranstaltungen, sondern viel mehr dazu, dass klassische Glücksspielangebote neue Features erhalten oder neu aufgelegt werden. Die Spiele an sich –  egal ob, Slot, Kartenspiel, Lotterie oder Wette – bleiben in ihrem Kern jedoch weitestgehend unverändert.

Grenzen zwischen Glücksspiel und Gaming verschwimmen

Indem neue Spielformen entwickelt und klassische Spielformen mit digitalen Mitteln weiterentwickelt werden, verschwimmen zunehmen die Grenzen zwischen Glücksspielen (Gambling) und Videospielen (Gaming). Viele Glücksspiele werden mit aufwendig animierten Videos untermalt und in kleine Geschichten verpackt, sodass der Entertainmentfaktor für den Spieler erhöht wird. Auch Augmented Reality – und Virtual Reality Elemente werden von Anbietern zunehmend genutzt, um ein umfassenderes Spielerlebnis zu erzeugen. Sogenannte Social Games bieten Glücksspiel ohne Geldeinsatz, und sogar Social Media Komponenten werden in Online-Glücksspiele  integriert.

Der Grund für diese Entwicklung liegt in der Tatsache, dass insbesondere die jüngeren Spieler immer mehr Gaming- und Videospielelemente bei Glücksspielen verlangen. Auch ziehen sie Geschicklichkeitsaspekte dem reinen Zufall beim Spielen vor.

Neue Anforderungen der Spieler

Im digitalen Zeitalter sind Konsumenten mittlerweile daran gewöhnt, dass sie Angebote rund um die Uhr und von jedem beliebigen Ort aus wahrnehmen können. Daher reicht es als Online-Casino-Betreiber  nicht mehr aus lediglich eine einigermaßen vorzeigbare Website zu besitzen, sondern man braucht heute für so ziemliche alles eine App oder mindestens eine mobile Website. Ein künftiger Trend im Glücksspiel ist in dieser Hinsicht eine Weiterentwicklung des Online-Angebots  oder auch der mobilen Angebote von Glücksspielen. Applikationen für mobile Endgeräte (Handys, Tablets), Glücksspiel zu jeder Tages-und Nachtzeit sowie ein umfassendes Spielangebot werden immer beliebter.

Momentan wird der Markt in Deutschland nach wie vor von klassischen Spielformen dominiert. So teilen bislang Sportwetten, Zweitlotterien (Wetten auf Lotterien) und Casinospiele den Markt unter sich auf. Neue Spielformen wie Wetten auf eSport-Events oder Fantasy Sports oder Social Games sind noch von untergeordneter Bedeutung. Dies kann sich allerdings sehr schnell ändern, da sich ein stetig wachsender Teil der jungen Spieler vorstellen kann, künftig an diesen Spielen teilzunehmen.

Wachsender Markt für Glücksspiel im Internet

Es ist offensichtlich, dass der Marktanteil von Online-Glücksspielen stetig wächst und dieser Wachstumsprozess wird sich in den kommenden Jahren noch beschleunigen. Dies lässt sich auch an der schnellen Digitalisierung in anderen Branchen erkennen. So erfreuen sich Online-Angebote wie Musik- oder Videostreaming gerade bei jungen Leuten großer Beliebtheit. Auch die Nachfrage nach Online-Glücksspiel  ist bei jungen Spielern verbreiteter und wird vermutlich noch einmal zunehmen, wenn in naher Zukunft immer mehr Digital Natives volljährig und somit zu potenziellen Spielern werden. Wohin der Weg der Online-Glücksspiele  letztendlich führen wird, ist derzeit noch ungewiss, allerdings sieht zumindest die nähere Zukunft rosig aus!

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren