Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Die Toten Hosen: Beste Rockmusik von der Kultband aus Düsseldorf

02.04.2019 - Mit ihrem neuen Live-Album machen Die Toten Hosen ihren Fans wohl das beste Geschenk! Gänsehaut-Momente mit wundervollen Erinnerungen an ein tolles Konzert. Typisch "Hosen" halt...

  • Sogar noch nach über 30 Jahren sorgen Die Toten Hosen auf ihren Konzerten für Gänsehaut-Momente. ©

    Sogar noch nach über 30 Jahren sorgen Die Toten Hosen auf ihren Konzerten für Gänsehaut-Momente. © Jkp

Alle Tracks von Die Toten Hosen hier herunterladen

Das Album "Zuhause Live: Das Laune der Natour-Finale" plus "Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36" jetzt kaufen!

Den Song "Laune der Natur - das Intro (Live in Düsseldorf 2018)" jetzt kaufen!

Die Toten Hosen gehören zu den erfolgreichsten Rockbands die Deutschland zu bieten hat. Gegründet wurden sie 1982 in Düsseldorf. Ursprünglich bestanden Die Toten Hosen aus Frontmann Campino, Andreas von Holst, Michael, Andreas Meurer und Trini Trimpop. Immer wieder wurden die Schlagzeuger der Band ausgwechselt. Ein Jahr nach ihrer Gründung veröffentlichten die "Hosen" ihr Debütalbum "Opel-Gang". Darauf findet man unter anderem auch einen der Klassiker ihrer Bandgeschichte: "Eisgekühlter Bommerlunder". Wer kann diesen Song nicht mitgrölen?!

In den nächsten zwei Jahren folgten die Alben "Unter falscher Flagge" und "Damenwahl", die nach Streitigkeiten mit der Plattenfirma nicht mehr über EMI, sondern über Virgin Records veröffentlicht wurden. 1988 konnten Die Toten Hosen den bislang größten Erfolg in ihrer Vita verzeichnen: Mit dem Album "Ein kleines bisschen Horrorschau" schafften sie es bis auf Platz drei der deutschen Albumcharts. Dies wurde vom zwei Jahre später veröffentlichten Nachfolger "Auf dem Kreuzzug ins Glück" noch getoppt. Es avancierte nämlich zum ersten Nummer-Eins-Album der Band. Auch mit den darauffolgenden Alben wie  "Opium fürs Volk" (1996) riss der Erfolg nicht ab. Sie konnten sie stets ganz oben in den Single- und Albumcharts positionieren. Den bis dahin größten kommerziellen Singleerfolg schaffte die Band aber mit der Hymne "Zehn kleine Jägermeister", die bis auf Platz 1 der Singlecharts kletterte.

Seit ihren Anfängen haben sich Die Toten Hosen eine riesige Fangemeinde erspielt! Es regnete zahlreiche Gold- und Platinschallplatten. Besonderen Wert legen die Musiker aber auf ihre Live-Konzerte, bei denen sie jedes Jahr schier unzählige Fans begeistern!

Auch ihr neues Live-Album "Zuhause Live: Das Laune der Natour-Finale" plus "Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36" wird die Fans definitiv nicht enttäuschen. Von "Opel-Gang" bis hin zu ruhigeren Balladen wie  "Unsterblich" ist alles dabei. Hut ab vor den fünf Jungs bzw. Herren, dass sie es nach all den Jahren noch schaffen eine Menschenmenge so in ihren Bann zu ziehen. Einfach der Wahnsin!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren