Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Friendly Fires - Inflorescent

22.08.2019 - Faszinierender Disco-Indie-Pop von Friendly Fires, der gute Laune garantiert!

  • Wer auf Elektro mit Groove, gutem Gesang und Emotionen steht, der ist bei Friendly Fires genau richtig. © Polydor

    Wer auf Elektro mit Groove, gutem Gesang und Emotionen steht, der ist bei Friendly Fires genau richtig. © Polydor Records

Das Album "Inflorescent" jetzt kaufen!

Die Single "Offline" jetzt kaufen!

Seit dem letzten Album "Pala" der Friendly Fires sind mittlerweile acht Jahre vergangen. Ihr neues Werk"Inflorescent" beschreitet stilistisch weiter den Weg, den sie mit ihren vorherigen zwei Alben eingeschlagen haben: Popmusik, die tanzbaren Indierock mit elektronischen Elementen zu einem fiebrigen Disco-Sound verbindet.

Noch stärker als das vorherige Album ordnet sich "Inflorescent" einer optimistischen Grundstimmung unter. Das ganze Album wirkt hochgradig rhythmisch, euphorisch und insgesamt eher leicht und hell. Die noch vorhandenen Ecken und Kannten hat Produzent Paul Epworth zu einem tanzflächenfreundlichen Pop-Paket zusammengeschnürt.

Bereits der Einstiegssong "Can't Wait Forever" verbreitet gute Laune pur und durch die starken Bass-Klänge wird man quasi gezwungen aufzustehen und zu tanzen! Auch die zehn weiteren Tracks sollen zum Bewegen einladen. "Silhouette" ist eine sehr poppige Nummer und erinnert mit dem Disco-Sound an die Zeiten der 70er Jahre! Etwas entspannter ist "Run the Wild Flowers" und nach dem Songtext zu urteilen ist es definitiv ein Love-Song: "It's up to you and me, to redefine our reality, if we reconnect the wires down in the dream behind our eyes".

Der Sound auf "Inflorescent" gibt sich bewusst elektro-poppig und dance-lastig. Es ist kompromissloser Euphorie-Pop, hoffnungslos optimistisch aber gerade deshalb so effektiv und ansteckend. Besonders überzeugend sind die Ohrwurmqualitäten der Songs, der experimentelle Sound mit einer Mischung aus Indie, Elektro, Pop. Musik, die uns die letzten Sommertage des Jahres versüßen wird

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren