Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ghost: Wahnsinnig guter Rock

12.06.2018 - Ghost bietet eine gute Mischung zwischen Gitarren und Keyboard. Dazu ein klasse Sänger.

  • Einen weiteren großen Sprung auf der Ghost'schen Karriereleiter © Loma Vista

    Einen weiteren großen Sprung auf der Ghost'schen Karriereleiter © Loma Vista Recordings

Das Album "Prequelle" jetzt kaufen!

Den Song "Dance Macabre" jetzt kaufen!

Alle Tracks von Ghost gibt es hier!

Endlich sind sie wieder da! Lange war es ruhig um die Heavy-Metal-Band Ghost aber nach drei Jahren kehren sie wieder mit neuem Album zurück. Seit dem 08. Juni ist ihr Album „Preuquelle“ auf dem Markt und thematisieren das dunkle Zeitalter und die Apokalypse.

Die Geschichte der Band geht zurück ins Jahr 2008 aber der richtige Erfolg kam erst zwei Jahre später. Anfangs ist noch unklar, wer sich unter den Roben und Masken verbirgt. Sogar die richtigen Namen der Bandmitglieder ist nicht bekannt! Sie werden als Nameless Ghoul bezeichnet und nur der Frontmann (der stets auf der Bühne eine Tiara trägt) hat sich den Namen Papa Emeritus gegeben.

Von satanistischen Texten und psychedelischer Richtung angehaucht veröffentlicht die schwedische Band ihr Debütalbum "Opus Eponymous". Das Album kletterte die direkt auf Platz 30 der schwedischen Albumcharts. Drei Jahre später folgte das zweite Studioalbum und belegten 23 Wochen lang die Platz 1 in Schweden. Der internationale Durchbruch schafften sie 2015 mit ihrem Album "Meliora". Diesem Album verdanken sie eine Platinauszeichnung! Ghost ist auch die erste schwedische Band, die eine Grammy-Auszeichnung für "Best Metal Performance" erhalten hat.

Ihr neues Album "Prequelle" ist phänomenal, wer schon andere Werke von Ghost kennt und mag wird definitiv nicht enttäuscht! Die herrliche Stimme vom Düsterpapst tut ihr Übriges, um dieses Album zu einem Hörgenuss für dunkle Stunden zu machen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren