Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kool Savas - Rückkehr des "King of Rap"

12.02.2019 - Über zwei Jahrzehnte Hip-Hop-Erfahrung kann Kool Savas auf seiner Vita vorweisen - jetzt meldet er sich sich der "King of Rap" zurück und hat ein neues Album mitgebracht.

  • Kool Savas ist DER "King of Rap" und kehrt mit seiner neuen Platte "KKS" zurück! © Essah Media

    Kool Savas ist DER "King of Rap" und kehrt mit seiner neuen Platte "KKS" zurück! © Essah Media GmbH

Alle Tracks von Kool Savas hier herunterladen

Das Album "KKS" jetzt kaufen!

Den Song "Deine Mutter" jetzt kaufen!

Kool Savas, der bürgerlich Savas Yurderi heißt, wurde am 10. Februar 1975, als Sohn eines türkischen Vaters und einer deutschen Mutter in Aachen geboren. Als ihr Kind ein Jahr alt war, ging die Familie Yurderi zurück in die Türkei. Wegen politischer Probleme im Heimatland machte sich seine Mutter mit dem Rest der Familie aber später wieder zurück auf den Weg nach Deutschland. 1987 lebte Kool Savas dann in der Hauptstadt Berlin und machte ziemlich früh Erfahrungen und Kontakte in der deutschen Rapszene. Erste Zusammenarbeiten mit Rappern wie Eko Fresh, Sido, B-Tight und vielen mehr folgten.

Die Musikkarriere von Kool Savas ging steil bergauf. Im Namen seiner Plattenfirma Optik Records veröffentlichte er 2002 sein erstes Album. Für den Track "Der beste Tag meines Lebens" aus diesem Werk wurde er sogar mit dem Musikpreis Comet ausgezeichnet. Durch die Arbeit mit seiner eigenen Plattenfirma entdeckte er auch Eko Fresh und machte ihn dadurch in der deutschen Rapszene bekannt. Heutzutage stehen Künstler, wie Moe Mitchell, Ercandize, Mel Beatz und viele weitere bei ihm unter Vertrag.

In den nächsten Jahren arbeitete Kool Savas mit diversen Künstlern zusammen und gründete unter anderem das Label Optik Schweiz. Mit "Tot oder lebendig" brachte er im Jahr 2007 dann sein zweites Soloalbum heraus. Heute steht er an der Seite von Xavier Naidoo als Duo Xavas auf der Bühne und gewann sogar den Bundesvision Song Contest am 28. September 2012.

Kool Savas' derzeitiger Wohnort ist Heidelberg in Baden-Württemberg. Trotz allem wird er jedoch immer wieder mit der Hauptstadt Berlin in Verbindung gebracht, schließlich hat er auch dort seine ersten Rap-Projekte produziert und herausgebracht.

Savas ist einer der einflussreichsten Rapper des Landes. Seine neue Platte "KKS" wird diese Position noch weiter festigen. Der von vielen als letzter "echter" MC gesehene Künstler wird mit diesem Werk und seinen starken Texten nicht nur Hip-Hop-Fans begeistern.

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren