Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lukas Graham -3 The Purple Album

30.10.2018 - Lukas Graham meldet sich mit "3 The Purple Album" zurück und überzeugt mit hitverdächtigen Songs.

  •  © Universal

    © Universal Music

Das Album "3 The Purple Album" jetzt kaufen!

Den Song "You’re Not The Only One (Redemption Song)" jetzt kaufen!

Lukas Graham ist DIE Popsensation aus Dänemark. Eigentlich ist "Lukas Graham" aber eine Band um den gleichnamigen Frontsänger. Mit "3 The Purple Album" schließen sie ihre Album-Trilogie ab.

In Dänemark ist Lukas Graham schon lange ein Superstar. Mit dem weltweit erfolgreichen Hit "7 Years" schaffte er 2016 auch international den Durchbruch. Der Song verkaufte sich 20 Millionen Mal, Graham heimste 3 Grammy-Nominierungen ein. Sein Erfolgsrezept sind persönliche Songs, die von seinem Leben erzählen, und auch die dunklen Seiten des Lebens behandeln. Dabei lädt Grahams eingängier Pop aber immer zum Tanzen ein und gerät nie zu melancholisch. Der dänische Star, der immer jünger aussieht als er ist, und meist mit weitem weißem Shirt und Cap auftritt, hat viel erlebt. Er wuchs im linken Kopenhagener Stadtteil "Christiania" auf, in dem offen mit Cannabis gehandelt wird. Polizeirazzien und Gewalt waren an der Tagesordnung. Das prägte Grahams Leben und er thematisiert das Erlebte in dem Eröffnungssong "Not a Damn Thing Changed".

Auch den frühen Tod seines Vaters verarbeitet er in seiner Musik. Nun hat sich sein Leben gewandelt, er macht Sport und trinkt weniger, vor allem die Geburt einer Tochter Viola hat sein Leben verändert. Ihr widmet er den Song "Lullaby".

Mit "3 The Purple Album" ist Lukas Graham und seiner Band wieder ein Pop-Album gelungen, das vor allem durch Grahams eindrucksvolle Stimme und die eingängigen, aber trotzdem vielschichtigen Songs überzeugt. 

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren