Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mariah Carey: Rückkehr der beeindruckensten Stimme im Showbiz

27.11.2018 - Die einmalige Stimme Mariah Careys, die Top-Songtexte und großartige Produktion machen "Caution" zu einem Meilenstein der Pop-Musik. Sanfter Pop meets R&B - Musik für jede Gelegenheit!

  • Ohrwürmer, die einfach nie langweilig werden. © Epic

    Ohrwürmer, die einfach nie langweilig werden. © Epic Records

Alle Tracks von Mariah Carey hier herunterladen

Das Album "Caution" jetzt kaufen!

Den Song "Caution" jetzt kaufen!

Pop-Diva Mariah Carey kehrt mit einem neuen Album zurück! Seit dem 16. November ist ihre Platte "Caution" im Handel und Mariahs unvergleichliche Stimme wird hier völlig neu in Szene gesetzt. Wer an Mariah Carey als ernstzunehmende Künstlerin gezweifelt hat, dem wird mit diesem Album das Gegenteil bewiesen. Trotz ihrer Star-Allüren wird Mariah Carey wegen ihrer Engelsstimme auf der ganzen Welt verehrt.  Mit ihren Songs "My All", "Without You" oder "Hero" sang sich die Pop-Queen in die Herzen ihrer Fans. Doch der Weg zum Musik-Olymp war auch für Mariah Carey nicht einfach!

Der steinige Weg zum Musik-Himmel

Sie kommt aus schwierigen Verhältnissen. Ihre irische Mutter Patricia Hickey war Opernsängerin und ihr afro-venezolanische Vater Alfred Roy arbeitete als Raumfahrttechniker. Nachdem er die Familie verließ, kam der soziale Abstieg. Ihre Schwester Alison lebte fortan bei ihrem Vater und Mariah mit ihrem Bruder bei der Mutter. Wegen ihrer multikulturellen Herkunft war Mariah in Long Island stets dem Rassismus ausgesetzt. Für die Weißen war sie zu schwarz und den Schwarzen zu weiß. Sie hatte das Gefühl, bei niemandem dazuzugehören. Ihre Leidenschaft zur Musik und zum Gesang rettete sie. Als Teenie jobbte Mariah als Kellnerin und versuchte ihr Demotape an den Mann zu bringen. Dabei erreichte es zufällig auch Sony-Chef Tommy Mottola. Begeistert von ihrem Talent nahm er sie 1988 unter Vertrag.

Der musikalische Durchbruch

Zwei Jahre später veröffentlichte sie ihr Debütalbum "Mariah Carey" und es wurde ein Riesenerfolg. Das Album und alle vier Singleauskopplungen (u.a. "Vision of Love") schossen auf Platz 1. Außerdem gewann Mariah zwei Grammys. 1993 folgte die Märchenhochzeit mit Mottola und nachdem "Mimi" immer selbstständiger wurde und sich von ihrem Mann in den Goldenen Käfig gesperrt fühlte, ließ sie sich von dem Plattenboss scheiden. Ein Befreiungsschlag! Sie erfand das Konzept, eine Pop-Stimme und einen Rapper in einem Song zu vereinen. Heute ist das im R&B gar nicht mehr wegzudenken. Es folgte die "Emancipation of Mimi". Die Röcke wurden kürzer und die Songs - darunter auch ihr erfolgreicher Hit "We Belong Together" beinhalteten immer mehr R&B. Ihre folgenden Alben u.a. "E=MC²" erreichten stets die Platz 1 der US/R&B-Charts! Auch international feierte Mariah Carey große Erfolge. Die ehrgeizige Sängerin versuchte auch ihre Vita mit Filmrollen zu erweitern, doch ihr Film "Glitter" (2001) floppte. "Precious - Das Leben ist kostbar" war 2009 die bisher beste schauspielerische Leistung der Sängerin und erhielt großes Lob von Filmkritikern weltweit. Nach vermeintlichen Affären mit Luis Miguel und Eminem heiratete die Diva 2008 den deutlich jüngeren Nick Cannon, dem sie 2011 die Zwillinge Monroe und Moroccan schenkte.

Rückkehr des Stimmwunders mit "Caution"

Seit ihrem letzten Album "Me. I Am Mariah... The Elusive Chanteuse" sind vier Jahre vergangen. Nun kehrt die Pop-Diva mit ihrer neuen Platte "Caution" zurück. Unglaublich facettenreich, so beschreibt man das Werk am besten. Neben den typischen Dance-Rhythmen und Ohrwürmern fehlt es auch nicht an nachdenklichen Songs wie "GTFO". Ein Song für die Kritiker von Mariah! Aber auch bei gefühlvollen Balladen wie "With You" kommt Mariahs Engelsstimme toll zur Geltung. Starke Featurings runden das überraschende Album ab. Mariah ist zurück - und wie!

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren