Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zara Larsson: Pop-Sensation aus Schweden

25.06.2019 - Mit Coverversionen von Whitney-Houston-Songs sang sich Zara Larsson in die Herzen der schwedischen Fernsehzuschauer. Jetzt ist sie sowohl in Schweden als auch international ein gefeierter Popstar!

  • Erfolgreicher schwedischer Musik-Export: Pop-Queen Zara Larsson! © Smi

    Erfolgreicher schwedischer Musik-Export: Pop-Queen Zara Larsson! © Smi Epc

Alle Tracks von Zara Larsson hier herunterladen

Das Album "So Good" jetzt kaufen!

Den Song "All The Time" jetzt kaufen!

Schweden hat bereits so einige Stars hervorgebracht: ABBA, Roxette, Tove Lo und der 2018 verstorbene Erfolgs-DJ Avicii. Jetzt hat es eine weitere schwedische Musikerin in den Musik-Olymp geschafft und sorgt mit ihren Songs durchweg für Ohwürmer. Die Rede ist von Zara Larsson!

Geboren in der kleinen schwedischen Gemeinde Solna wächst Zara Maria Larsson als Tocher eines Soldaten und einer Krankenschwester auf. Bereits als Jungspund begeistert sich die kleine Zara für Musik! Ihre Mutter erkennt ihr musikalisches Talent und meldet sie 2007 bei der schwedischen Ausgabe des Supertalents "Talang" an. Mit Coverversionen von "One Moment In Time" oder "The Greatest Love Of All" von Whitney Houston trällert die damals 10-jährige Zara einfach mal so los und begeistert die Zuschauer. Das Publikum liebt die kleine Zara - und sie gewinnt den Wettbewerb! Ihre Coverversion von "My Heart Will Go On" (Céline Dion) wird auf YouTube veröffentlicht und heimst direkt 15 Millionen Klicks ein. Trotzdem wird Zara der Ruhm zu viel und taucht daher erstmal ab.

Zara Larssons große Rückkehr

Fünf Jahre später kehrt Zara Larsson mit einer neuen Single zurück: "Uncover" heißt das gute Stück und erobert die Herzen der skandinavischen Musikfans wieder im Sturm. Ihre Single steigt direkt auf Platz 1 der Charts in ihrer Heimat Schweden und in Dänemark einm. Ihre folgenden Songs schaffen es stets in die schwedischen Singlecharts, außerdem erreicht sie mit ihrem Debütalbum "1" Platz 1 der Albumcharts.

2015 schafft Zara Larsson mit ihrer Single "Lush Life" den internationalen Durchbruch und nimmt sämtliche Radiosender in Beschlag! Der Song mit dem catchy Refrain verkauft sich weit über vier Millionen Mal und hierzulande kann sie eine Goldene Schallplatte einheimsen. In Österreich, Großbritanien, Amerika und natürlich in Schweden erreicht sie sogar Platin-Status. Ihren Erfolg führt sie weiter mit der Veröffentlichung von "Never Forget You" (feat. MNEK) fort. Diesen darf die junge Schwedin auch bei der "Tonight Show" von Jimmy Fallon performen, was für europäische Künstler einem Ritterschlag gleich kommt. Auch ihre folgenden Songs unter anderem "Ain't My Fault" werden zu Tophits. 2017 veröffentlicht Zara Larsson dann das langersehnte zweite Album "So Good" und holt sich erneut Gold- und Platinschallplatten.

Erfolgreiche Featurings

Auch andere Stars sind begeistert von Zaras Talent und engagieren sie direkt als Gastmusikerin. 2016 veröffentlicht sie gemeinsam mit David Guetta die Hymne der Fußball-Europameisterschaft 2016 "This One's For You". Die Elektropop-Band Clean Bandit hat sich Zara Larsson für ihren Song "Symphony" mit ins Boot geholt und erneut darf Zara Larsson auf der Bühne von Jimmy Fallon stehen. Nun hat sich die "Lush Life"-Sängerin mit der südkoreanischen Boyband BTS zusammengeschlossen und nimmt den Song "A Brand New Day" mit ihnen auf. Parallel hat Zara Larsson auch ihre neue Single " All The Time" veröffentlicht und liefert einen weiteren Sommerhit! 

Von der Casting-Gewinnerin zum international gefeierten Sängerin. Zara hat sich nicht nur in die internationalen Charts gesungen sondern auch in die Herzen ihrer Fans. Die Stimme der 22-Jährigen ist eben einfach, wie ihr Erfolgsalbum, "So Good".

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren