Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sängerin Ariana Grande: Darum war sie nicht bei den "Emmys"

18.09.2018 - Es sind schwere Zeiten für Ariana Grande. Nachdem es im Mai 2017 einen Anschlag auf das Konzert der Sängerin in Manchester gab, starb nun auch noch ihr Ex-Freund Mac Miller. Ihr Sprecher verriet jetzt, dass sie deshalb auch nicht zu den Emmy-Awards kam. Mehr dazu, seht ihr in unserem Video.

Das könnte Sie auch interessieren