Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Bachelor in Paradise": Eifersuchts-Drama um Sexbombe Jade

23.10.2019 - Frust und Streit statt heißer Flirts: Die Stimmung zwischen den Frauen und Männern ist bei "Bachelor in Paradise" eher unterkühlt statt heiß. Die ersten Streitigkeiten sind bereit in vollem Gange...

  • Jade und Filip kommen sich bei einem romantische Date näher. ©

    Jade und Filip kommen sich bei einem romantische Date näher. © TVNOW

  • Jade gilt als die Insel-Sexbombe: Nicht nur Serkan und Filip haben Interesse an ihr... ©

    Jade gilt als die Insel-Sexbombe: Nicht nur Serkan und Filip haben Interesse an ihr... © TVNOW

So haben wir uns die neue Staffel von "Bachelor in Paradise" aber nicht vorgestellt: Freundschaftliche Allianzen statt Flirtlaune, unterkühlte Stimmung statt Party pur. Die Fronten zwischen Männern und Frauen sind verhärtet. Das geht sogar so weit, dass die Damen die Herren komplett ignorieren, als sie von einem Gruppendate mit Neuzugang Alexander Hindersmann, "Bachelorette"-Sieger 2018, zurückkommen. Einen Schritt auf ihre Insel-Schönheiten zugehen?! Bloß nicht! Filip, Michi und Co genießen lieber die Zeit unter sich. Erst spät kommt den Jungs die Erkenntnis, dass man einander so ja gar nicht näher kennenlernen kann...

Zwei Damen sorgen für besonders viel Stunk im "Bachelor in Paradise"-Resort: Sexbombe Jade und Model-Beauty und Playmate Julia.

Eifersuchts-Drama bei "Bachelor in Paradise"

Wir erinnern uns: In der letzte Woche knutschte Jade mit "Bachelorette"-Boy Serkan leidenschaftlich im Pool. "Ich hab dich lieb", raunte sie ihm zu. Doch da sprach wohl nur der Alkohol aus ihr. Nach der ersten Nacht der Rosen sieht Jade die Lage nun etwas anders. "Wir haben uns geküsst, wir müssen jetzt ein Paar sein… hab ich da Bock drauf?! Nein!", so die Blondine knallhart. Als Jade einen der Männer zum Date entführen darf, fällt ihre Wahl nicht auf den enttäuschten Serkan, sondern auf Hamburger Filip! Das sorgt vor allem bei der sportlichen Isabell für Ärger. Die schlagfertige Brünette erhielt in der Vorwoche eine Rose von Filip. Jetzt ist sie sauer, dass ihr Jade den Mann klaut - und lässt sich zu einer heftigen Lästerrede hinreißen. "Sie ist doch gar nicht sein Typ. Er hat gesagt, er mag natürlich. Sie hat keinen Arsch und riesige, gemachte Brüste zu diesem ganz kleinen Kinderkörper." In wenigen Jahren würde Jade "verbraucht" aussehen, faucht Bella. So "etwas" wie Jade könne man doch nicht heiraten, ist sie sich sicher. Eiskalt macht sie Filip klar, dass sie ihre Rose lieber Marco als ihm geben würde - nur aus Sympathie. Filip hingegen scheint die Show verstanden zu haben und kontert: "Wir sind nicht verheiratet oder so." Vom Date mit Jade ist er hingegen begeistert - die beiden sind voll auf einer Wellenlänge!

Serkan sieht sich in der Nacht der Rosen schon auf der Rückreise - doch ganz überraschend bekommt er noch eine Rose von Christina. Die schien zuvor eigentlich mit dem spirituellen Eddy anzubändeln - doch sie ist der Meinung, Serkan habe noch eine Chance verdient. Das besiegelt das "Bachelor in Paradise"-Aus für Klangschalen-Meister Eddy. Christina schluchzt, dass er ihre Bezugsperson war. Das hat offenbar aber nicht für eine Rose gereicht...

"Bachelor in Paradise": Cornelis, Eddy und Michael müssen gehen

Nicht die einzige Entscheidung des Abends, die von den "Bachelor in Paradise"-Kandidaten kritisch beäugt wird. Dass Quasselstrippe Michelle Kultkandidat Aurelio nach einem gelungenen Date eine Rose überreicht, verwundert nicht. Auch Nathalie und Michi wirken bis dato wie das sicherste "Couple" der Runde. Doch Julias Entscheidung wird mit Spannung erwartet: "Aquaman" Cornelis hat ihr unmissverständlich sein Interesse bekundet. Aber da ist auch Neuzugang Alex, der Julia zu einem Date eingeladen hat. Eine schwierige Entscheidung! Ihr Kopf sagt Cornelis, ihr Herz Alex, so Julia verzweifelt. Sogar Aurelio versucht ihr ins Gewissen zu reden und ermuntert sie, Cornelis eine Chance zu geben. Am Ende hört sie auf ihr Herz - sehr zum Ärger der anderen Jungs. Vor allem Filip ist sauer. Julia hätte Cornelis eindeutige Signale gesendet, lästert er. Christina findet ihr Verhalten sogar "respektlos".

Aber so läuft es eben im Paradies - die Karten werden jede Woche neu gemischt. Und wer nicht auf sein Herz hört, der wird die Insel zwar mit guten Freunden, aber noch immer als Single verlassen...

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren