Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Cinema for Peace" lockt viel Prominenz zur Berlinale

11.02.2019 - Altkanzler Gerhard Schröder und Ehefrau Soyeon Kim zeigen ebenso Flagge wie deutsche Schauspiel-Stars oder die irische Rock-Legende Bob Geldof: Das Projekt "Cinema for Peace" hat wieder viel Prominenz auf das Charity-Projekt am Rande der Berlinale gelockt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren