Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Curvy Supermodel": Das sind die Top 10

06.10.2016 - "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig": Gestern startete die neue Modelcastingshow von RTL 2 zur Primetime. Wir zeigen euch, welche Schönheiten es in die Top 10 geschafft haben!

  •  ©

    © RTL

  • Markenzeichen: Bunte Haare! Aurelie ist sich sicher "Das wird auch immer so bleiben!" Die 17-Jährige ist stolz auf ihre Kurven und sticht besonders mit ihrer Größe von 185cm heraus.  ©

    Markenzeichen: Bunte Haare! Aurelie ist sich sicher "Das wird auch immer so bleiben!" Die 17-Jährige ist stolz auf ihre Kurven und sticht besonders mit ihrer Größe von 185cm heraus. © RTL

  • Die Kölnerin ist begeistert von dem neuen Format: "Curvy Supermodel öffnet vielen Mädels die Tore und ermöglicht ihnen, ihre Träume zu verwirklichen". Privat tanzt sie Cheerdancing und dreht gern Videos...

    Die Kölnerin ist begeistert von dem neuen Format: "Curvy Supermodel öffnet vielen Mädels die Tore und ermöglicht ihnen, ihre Träume zu verwirklichen". Privat tanzt sie Cheerdancing und dreht gern Videos für Youtube. © RTL

  • Julia kommt aus Erdweg bei Dachau und hat Tourismusmanagement studiert. Sie liebt das Reisen, am liebsten zu Orten, an denen sie Tauchen gehen kann. ©

    Julia kommt aus Erdweg bei Dachau und hat Tourismusmanagement studiert. Sie liebt das Reisen, am liebsten zu Orten, an denen sie Tauchen gehen kann. © RTL

  • Julia will zeigen: "Auch Curvy Models haben ganz normale Körper!" ©

    Julia will zeigen: "Auch Curvy Models haben ganz normale Körper!" © RTL

  • Die erst 17-Jährige Feenja drückt zwar immer noch die Schulbank, will aber trotzdem als Curvy Model durchstarten und ist mit 176cm und Größe 44 gut davor. Ihr größtes Hobby ist das Kochen, sie macht gern...

    Die erst 17-Jährige Feenja drückt zwar immer noch die Schulbank, will aber trotzdem als Curvy Model durchstarten und ist mit 176cm und Größe 44 gut davor. Ihr größtes Hobby ist das Kochen, sie macht gern Sport und liest viel. © RTL

  • Feenja ist davon überzeugt, dass es in der Modelwelt Vielfalt geben sollte: "Es ist ja nicht so, dass, nur 'Curvy' schön ist und alle dünnen Mädchen sind blöd. Das ist einfach nicht wahr. Ich finde...

    Feenja ist davon überzeugt, dass es in der Modelwelt Vielfalt geben sollte: "Es ist ja nicht so, dass, nur 'Curvy' schön ist und alle dünnen Mädchen sind blöd. Das ist einfach nicht wahr. Ich finde es toll, dass es jetzt beides gibt. Das eine schließt das andere ja nicht aus." © RTL

  • Fabienne liebt es vor und hinter der Kamera zu stehen: In ihrer Freizeit trifft sie sich gern mit ihren Freunden für Fotoshootings. Die 20-Jährige studiert auf Lehramt und trägt mit Größe 42 die perfekte...

    Fabienne liebt es vor und hinter der Kamera zu stehen: In ihrer Freizeit trifft sie sich gern mit ihren Freunden für Fotoshootings. Die 20-Jährige studiert auf Lehramt und trägt mit Größe 42 die perfekte Konfektion, um ein Curvy Model zu werden. © RTL

  • "Ich finde die Gesellschaft ist so in diesem Denken drin, dass es wichtig ist, dünn zu sein, um hübsch zu sein. Und das stimmt einfach nicht. Ich streite nicht ab, dass dünne Models schön sind, aber ich finde das...

    "Ich finde die Gesellschaft ist so in diesem Denken drin, dass es wichtig ist, dünn zu sein, um hübsch zu sein. Und das stimmt einfach nicht. Ich streite nicht ab, dass dünne Models schön sind, aber ich finde das auch Models oder generell Frauen mit Kurven wunderschön sind." © RTL

  • Mit Konfektionsgröße 40 gehört Chethrin zu den Dünnsten der Staffel. Die 24-Jährige liebt Shoppen und Beauty, arbeitet in Berlin als Kellnerin in einem veganen Restaurant. ©

    Mit Konfektionsgröße 40 gehört Chethrin zu den Dünnsten der Staffel. Die 24-Jährige liebt Shoppen und Beauty, arbeitet in Berlin als Kellnerin in einem veganen Restaurant. © RTL

  • "Früher war ich selbst auch dünner, aber ich fühle mich jetzt so wohl und ich merke auch, dass ich gut ankomme. Aber ich finde es auch toll, dass es Modelshows für dünne Mädchen gibt - jeder muss selber...

    "Früher war ich selbst auch dünner, aber ich fühle mich jetzt so wohl und ich merke auch, dass ich gut ankomme. Aber ich finde es auch toll, dass es Modelshows für dünne Mädchen gibt - jeder muss selber wissen, was für ihn richtig ist und beides hat seine Berechtigung", sagt Chethrin. © RTL

  • Mit 171cm gehört Céline zwar zu den kleineren Damen, aber das überstrahlt die Mannheimerin mit ihrem bezaubernden Lächeln. Die 23-Jährige arbeitet im Vertriebsdienst eines Energieversorgers, in ihrer Freizeit ist...

    Mit 171cm gehört Céline zwar zu den kleineren Damen, aber das überstrahlt die Mannheimerin mit ihrem bezaubernden Lächeln. Die 23-Jährige arbeitet im Vertriebsdienst eines Energieversorgers, in ihrer Freizeit ist sie gern mit ihrem Hund in der Natur und ist außerdem eine leidenschaftliche Sängerin. © RTL

  • Céline findet es längst überfällig, dass es eine Modelshow für größere Größen gibt: "Plus-Size-Models haben so eine tolle Ausstrahlung und sehen bombastisch aus. Man sieht ihnen an,...

    Céline findet es längst überfällig, dass es eine Modelshow für größere Größen gibt: "Plus-Size-Models haben so eine tolle Ausstrahlung und sehen bombastisch aus. Man sieht ihnen an, dass sie sich auch sexy und elegant fühlen. Ich würde mir wünschen, dass es mehr solcher Models gibt und deswegen freue ich mich, dass es jetzt so ein Format gibt.“ © RTL

  • Polina hat Temperament, Polina braucht Action: Sie liebt Schwimmen, Tanzen und Skateboarden, wenn sie nicht gerade in der Uni ist. Die 22-Jährige studiert Retail Management im Fashion-Bereich. ©

    Polina hat Temperament, Polina braucht Action: Sie liebt Schwimmen, Tanzen und Skateboarden, wenn sie nicht gerade in der Uni ist. Die 22-Jährige studiert Retail Management im Fashion-Bereich. © RTL

  • Für Polina ist ein Curvy Model sehr viel näher an der Realität: "Sehen wir uns doch mal die realen Frauen an, kaum eine trägt Größe 30 oder 32. Vor allem nicht, wenn man älter als 20 Jahre ist. (…)...

    Für Polina ist ein Curvy Model sehr viel näher an der Realität: "Sehen wir uns doch mal die realen Frauen an, kaum eine trägt Größe 30 oder 32. Vor allem nicht, wenn man älter als 20 Jahre ist. (…) Insofern finde ich es gut, dass es vielleicht jetzt die Designer inspiriert mal etwas zu kreieren, das auch Frauen steht, die Kurven haben." Mit Größe 38/40 sorgte sie bei Designer Harald Glööckler zunächst für Stirnrunzeln, das sei für ihn gerade mal "Babycurvy". © RTL

  • Michaela ist 178cm groß und trägt 42/44 - und das ist auch gut so! Denn sie möchte zeigen, dass "auch wir kurvigen Frauen schön sind und Models werden können". ©

    Michaela ist 178cm groß und trägt 42/44 - und das ist auch gut so! Denn sie möchte zeigen, dass "auch wir kurvigen Frauen schön sind und Models werden können". © RTL

  • Die 25-Jährige kommt aus Melsungen bei Kassel und ist Sachbearbeiterin in einem Elektrofachmarkt. Privat kocht Michi gern und geht oft schwimmen.  ©

    Die 25-Jährige kommt aus Melsungen bei Kassel und ist Sachbearbeiterin in einem Elektrofachmarkt. Privat kocht Michi gern und geht oft schwimmen. © RTL

  • Die gelernte Bürokauffrau aus Glonn ist zwar schüchtern, aber steht zu ihren Kurven. Samira ist 25 Jahre alt und geht in ihrer Freizeit gern reiten, tanzt, oder trifft sich gern mit Freunden zu einem gemütlichen Abend....

    Die gelernte Bürokauffrau aus Glonn ist zwar schüchtern, aber steht zu ihren Kurven. Samira ist 25 Jahre alt und geht in ihrer Freizeit gern reiten, tanzt, oder trifft sich gern mit Freunden zu einem gemütlichen Abend. © RTL

  • Sie sagt, dass man nicht die perfekten Maße haben muss, um als schön zu gelten. "Man kann auch mehr auf den Hüften haben und schön sein." ©

    Sie sagt, dass man nicht die perfekten Maße haben muss, um als schön zu gelten. "Man kann auch mehr auf den Hüften haben und schön sein." © RTL

  • Die 24-Jährige Stella aus München ist Schauspielerin und Plus-Size-Model. In ihrer Freizeit tanzt sie gern Zumba und verreist an sonnige Orte. ©

    Die 24-Jährige Stella aus München ist Schauspielerin und Plus-Size-Model. In ihrer Freizeit tanzt sie gern Zumba und verreist an sonnige Orte. © RTL

  •  "In Amerika sind sie schon ein bisschen weiter, beispielsweise mit Ashley Graham auf dem Titel der Sports Illustrated. Ich finde es einfach toll, jetzt ist einfach mehr Facettenreichtum da." ©

    "In Amerika sind sie schon ein bisschen weiter, beispielsweise mit Ashley Graham auf dem Titel der Sports Illustrated. Ich finde es einfach toll, jetzt ist einfach mehr Facettenreichtum da." © RTL

Kurven statt Knochen: Das neue Konzept kommt an! "Curvy Supermodel" startete am Mittwochabend mit hervorragenden Quoten und begeisterte die Zuschauer. 1,12 Millionen Zuschauer sagen den Juroren Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Ted Linow und Angelina Kirsch bei der Modelsuche zu. 

Doch tatsächlich stellen sich nicht nur die selbstbewussten Frauen vor die Jury: Die 25-jährige Michaela trägt über der zu präsentierenden Bademode eine blaues Strandkleid, kämpft mit den Tränen als sie vor der Jury steht. Zuvor berichtete sie einer Mitstreiterin, dass sie allein zu Casting gekommen war. Obwohl ihr Freund Urlaub habe, sei er nicht mitgekommen. "Ich gehe davon aus, dass er eh denkt, dass ich es nicht schaffen könnte, weil er halt auch ein Problem mit meiner Figur hat", gesteht Michi. 

Da hat ihr Freund dann aber in die Röhre geguckt, denn Michi kam ohne Wenn und Aber in die nächste Runde, ja sogar in die Top 10! Zusammen mit neun weiteren Frauen zieht Michaela in der nächsten Folge in die Modelvilla - und kann sich schonmal auf das Umstyling freuen! 

Hier sind die "Curvy Supermodel" Top 10!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren