Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Die Höhle der Löwen": So wird die nächste Staffel

24.11.2017 - Am 21. November lief das Staffelfinale "Die Höhle der Löwen" und erreichte eine starke Einschaltquote von 15,9 %. "DHDL" gehört zu den beliebtesten Shows im deutschen Fernsehen, das weiß der Sender VOX natürlich auch - und bestätigte jetzt schon die 5. Staffel des Formats.

  • Das "Löwenrudel" 2017 - in der kommenden Staffel werden wir Judith Williams allerdings seltener zu Gesicht bekommen... © VOX / Bernd-Michael

    Das "Löwenrudel" 2017 - in der kommenden Staffel werden wir Judith Williams allerdings seltener zu Gesicht bekommen... © VOX / Bernd-Michael Maurer

Das Prinzip der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" ist ganz simpel. Fünf Investoren helfen Unternehmensgründern mit einer Finanzspritze und ihrem Know-how. Bevor das jedoch passiert, müssen die Investoren erstmal von dem Geschäftskonzept überzeugt werden.

Die deutsche Unterhaltungsshow brachte es bereits auf vier Staffeln und gehört zu den erfolgreichsten VOX-Produktionen aller Zeiten. Am vergangenen Dienstag lief das Staffelfinale von "DHDL" - und bereits vor Ende der Show bestätigte VOX Staffel 5.

Große Veränderungen wird es nicht geben. Das "Löwenrudel" um Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Frank Thelen und Dagmar Wöhrl wird beibehalten. Judith Williams wird auch wieder dabei sein, teilt sich ihren Platz jedoch mit Georg Kofler.

Aus gesundheitlichen Gründen verpasste die Beauty-Expertin einige Drehtage, weshalb sie von Manager und Unternehmer Georg Kofler vertreten wurde. Der kam beim Publikum mit seinem Kampfgeist super an! 2018 werden die beiden dann im Wechsel in der Jury sitzen.

Wann die neue Staffel im nächsten Jahr ausgestrahlt wird steht zwar noch nicht fest, die Aufzeichnungen beginnen bereits im Januar.

Freut ihr euch auf die nächste Staffel?

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren