Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"GNTM": Zoff um Heidis Curvy Models?

28.02.2018 - Erstmalig haben in diesem Jahr auch kurvige Schönheiten die Chance, "Germany's Next Topmodel" zu werden. Doch das soll ihren Mitstreiterinnen so gar nicht passen, verrieten Insider nun dem "OK!"-Magazin.

  • Model-Mutti Heidi ist Fan von ihren "Curvys". Foto: Evan Agostini/Invision © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Model-Mutti Heidi ist Fan von ihren "Curvys". Foto: Evan Agostini/Invision © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

"Germany's Next Topmodel" schlägt ganz neue Wege ein: 2018 haben auch Curvy Models die Chance auf dem Cover der "Harper's Bazaar" zu landen. 

In den letzten Jahren kochten immer wieder Vorwürfe hoch, "GNTM" würde ein falsches Schönheitsbild vermitteln und den Magerwahn fördern. Doch mit den kurvigen Beautys Sarah und Pia hält die Model-Castingshow nun dagegen. 

Vor allem Pia zählt schon jetzt zu den absoluten Favoriten: Sogar der sonst so strenge Fotograf Rankin kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Und auch Heidi Klum ist begeistert: "Pia ist eins der Mädchen, die nicht die klassischen Modelmaße hat, so wie man das gewohnt ist seit vielen Jahren. Ich finde sie hat tolle Kurven und die kann man auch ruhig zeigen und endlich ist es so, dass Models die Kurven haben auch gefragt sind."

Die Model-Mutti schwärmt in höchsten Tönen von ihren beiden "Curvys". Und das soll den anderen Kandidatinnen gewaltig stinken. Das verriet eine Insiderin aus Produktionskreisen nun dem "OK!"-Magazin: "Viele der Mädchen sind eifersüchtig auf Sarah und Pia." Die anderen Nachwuchs-Models haben das Gefühl, Heidi würde ihre beiden Plus-Size-Schützlinge bevorzugen. Sie geht sogar noch weiter: Die meisten Teilnehmerinnen seien der festen Überzeugung, dass kurvige Laufsteg-Schönheiten bei "GNTM" nichts zu suchen hätten. 

Die bereits ausgeschiedene Kandidatin Leonie verrät außerdem, dass die kurvigen Mädchen am Set ganz offiziell "Ugly Models" genannt wurden. Tatsächlich werden im Business so Models außerhalb der "Norm" bezeichnet - dieser Begriff soll nicht beleidigend gemeint sein. Dass Pia und Sarah allerdings intern nicht einfach als "Curvy Models" bezeichnet werden, verwundert allerdings.

Auch die Set-Insiderin ist sich sicher, dass Kalkül hinter dem Ganzen steckt - denn warum seien sonst nur zwei Models außerhalb des Size-Zero-Bereichs dabei? "Ich bin mir sicher, dass am Ende ein sehr dünnes Mädchen gewinnen wird.", meint sie gegenüber der "OK!".

Ob Pia und Sarah tatsächlich nur aus Image-Gründen mit dabei sind?! Fakt ist: Die Fotografen lieben die beiden Mädels - und die Fans auch! In den sozialen Netzwerken wird in den höchsten Tönen von den zwei "GNTM"-Kandidatinnen geschwärmt. Egal, wie weit sie es in der Show schaffen - diese beiden jungen Frauen werden ihren Weg gehen!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren