Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Let's Dance"-Zoff: Tanzpartner von Evelyn Burdecki ist sauer

22.05.2019 - Was war denn da los?! Wütend stapfte Evgeny Vinokurov, Tanzpartner von Dschungelkönigin Evelyn Burdecki, nach dem Jury-Urteil von dannen und ließ die Blondine einfach stehen. Gab es Zoff beim "Let's Dance"-Traumpaar?!

  • Stimmung zerst&ouml;rt? Evelyn Burdecki sorgte nach ihrer gef&uuml;hlvollen Rumba mit einem flapsigen Spruch f&uuml;r Lacher.<br/><br/>Alle Infos zu &quot;Let&apos;s Dance&quot; im <a...

    Stimmung zerstört? Evelyn Burdecki sorgte nach ihrer gefühlvollen Rumba mit einem flapsigen Spruch für Lacher.

    Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de. © TVNOW / Gregorowius

Mega-Krach zwischen Evgeny Vinokurov und Evelyn Burdecki? Das Tanzpaar zeigte in der letzten Liveshow von "Let's Dance" eine gefühlvolle Rumba zum Song "There You'll Be" aus dem Film "Pearl Harbour". Die Geschichte hinter dem Auftritt: Evgeny spielte einen gefallenen Soldaten, der als Geist ein letztes Mal mit seiner Geliebten tanzt.

Evelyn Burdecki sorgt für Jury-Lachanfall bei "Let's Dance"

Doch von dem emotionalen Magic Moment war nach der Performance nicht mehr viel zu spüren. Chef-Juror Joachim Llambi kritisierte Evelyns Gesichtsausdruck beim Tanz; dieser sei ihm zu starr gewesen. Die Kultblondine war wie immer um keine Antwort verlegen: "Der war ja tot", erklärte sie. Für Jurorin Motsi Mabuse gab es daraufhin kein Halten mehr - sie brach in wildes Gelächter aus, Tränen liefen ihr übers Gesicht. Da mussten auch Herr Llambi und Jorge Gonzalez mitlachen. Die Stimmung hatte sich gerade wieder beruhigt, da sorgte Llambi mit einem augenzwinkerndem "Die ganze Wimperntusche! Jetzt muss Motsi eine ganze Stunde neu geschminkt werden" für einen weiteren Lachanfall.

Während Evelyn tapfer mitlachte, verzog Evgeny keine Miene. Als sich die beiden zu Moderatorin Victoria Swarovski gesellten, stürmte Evgeny direkt nach dem Urteil der Jury (18 Punkte) unvermittelt von dannen und ließ Evelyn mitten im Interview stehen.

Zoff zwischen Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov?

Zoff zwischen dem Tanzpaar? War Evgeny wütend wegen Evelyns flapsigen Spruch? In seiner Choreographie ging es immerhin um den Verlust eines geliebten Menschen - doch der Tanz wurde durch die Lach-Attacke der Jury ziemlich ins Lächerliche gezogen.

Via Instagram gab der Profitänzer schnell Entwarnung: "Ich war nicht auf Evelyn böse. Ich war traurig wegen der unkonstruktiven Kritik von der Jury. Wir haben und sehr viel Mühe gegeben. Ich war traurig wegen Evelyn. Seid mir nicht böse. Ich bin nur ein Mensch."

In der Tat scheint Evelyn Burdecki einen schweren Stand bei der Jury zu haben: Auch beim Discofox-Marathon wurden sie als erstes Tanzpaar wieder vom Parkett gescheucht - zu Unrecht, fand der Großteil der "Let's Dance"-Zuschauer.

"Let's Dance"-Aus für Oliver Pocher

Trotz gerade mal 19 Punkten insgesamt schafften es Evelyn und Evgeny in die nächste Runde! Zittern mussten Barbara Becker, Gewinnerin des Discofox-Marathons, und Spaßvogel Oliver Pocher. Der ulkte noch "Ich weiß, die Leute haben Sinn für gute Unterhaltung. Deswegen: Schade Barbara", flog dann aber dennoch raus. Damit wird "Let's Dance" sicher ein Stückchen langweiliger - umso besser, dass Evelyn noch dabei ist und mit ihren Sprüchen sicher noch für den ein oder anderen Lacher sorgen wird!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren