Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Sing meinen Song": Rea Garvey bringt seine Kollegen zum Lachen

14.06.2018 - Das war aber eine amüsante Folge von "Sing meinen Song". Dieses Mal wurde der Abend dem Gastgeber Mark Forster gewidmet und die Musiker interpretierten seine Songs neu! Aber besonders über Rea Garvey mussten die Musiker lachen...

  • Immer in Bewegung: Rea Garvey. Foto: Jens Kalaene  © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Immer in Bewegung: Rea Garvey. Foto: Jens Kalaene © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Tauschkonzert "Sing meinen Song" neigt so langsam dem Ende zu. In der vorletzten Folge wurden die Songs von Mark Forster gecovert. Diese Songs von Mark Foster wurden am Dienstagabend von den Künstlern neu interpretiert:

  • Judith Holofernes: Kogong
  • Leslie Clio: Auf dem Weg
  • Rea Garvey: Stimme
  • Johannes Strate: Bauch und Kopf
  • Marian Gold: Wir sind groß
  • Mary Roos: Zu dir

Natürlich führte diesmal nicht Mark Forster durch die Show sondern "Wir sind Helden"-Frontfraum Judith Holofernes. Der eigentliche Gastgeber durfte sich zurücklehnen und zuhören wie Johannes Strate und Co. seinen Songs den eigenen Stempel aufdrückten. Besonders beeindruckt hat Mark Forster die Coverversion von "Auf dem Weg" von Leslie Clio.

In diesem Song geht es um Marks Pilgerreise über den Jakobsweg! Nach der "I Couldn't Care Less"-Sängerin war Rea Garvey dran. Wie alle wissen stammt Rea aus Irland und hat seinen irischen Akzent mit nach Deutschland genommen. Gerade dieser Akzent macht den ehemaligen "The Voice of Germany"-Juror auch so sympathisch.

Alle lachen über Rea

Auch Rea Garvey perfomte den Song "Stimme" mutig auf deutsch, wenn da nur noch diese Sprachbarrieren wären. Bereits an einem anderen Abend hatte sich der 45-Jährige an einem deutschen Text versucht und heimste sich dafür ganz viel Lob ein.

Doch dieses Mal konnte sich seine Musikkollegen vor Lachen nicht mehr einkriegen. Die Textzeilte "Wenn guter Rat teuer ist" wurde ihm zu Verhängnis! Nicht nur Mark hat sich köstlich über ihn amüsiert - aber trotz des kleinen Fauxpas nahm Rea Garvey die Sache sportlich. Ein echt cooler Kerl!

SessionId: 3154ff7e-6d2f-455a-8ed6-8d27bb614f29 Device-Id: 3149 Authentication: