Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Traumschiff": Sascha Hehn bleibt bis 2018 Kapitän

07.12.2015 - Sascha Hehn bleibt vorerst Kapitän des "Traumschiffs", der MS Amadea. Der Schauspieler verlängerte seinen Vertrag bis 2018.

  • Sascha Hehn bleibt dem "Traumschiff" noch eine Weile erhalten. © ZDF / Dirk

    Sascha Hehn bleibt dem "Traumschiff" noch eine Weile erhalten. © ZDF / Dirk Bartling

Am 26. Dezember und 1. Januar 2016 zeigt das ZDF die ersten Folgen des neuen "Traumschiffs", der MS Amadea. Sie ist der Nachfolger der MS Deutschland. Gewohnt charmant begleitet Sascha Hehn alias Kapitän Victor Burger seine Gäste nach Macao und zu den Cook Islands.

Und das wird auch erstmal so bleiben: Hehn bestätigte, seinen Vertrag bis 2018 verlängert zu haben. Das heißt: Er wird für vier weitere Folgen des ZDF-Klassikers und seinem Ableger "Kreuzfahrt ins Glück" vor der Kamera stehen.

Die Rolle des Victor Burger spielte Hehn schon von 1981 bis 1987 - damals war er noch Chefstewart. Danach war er bis 1991 auch als dessen Zwillingsbruder, Erster Offizier Stefan Burger, mit von der Partie.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren