Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Affäre mit "Let's Dance"-Tanzpartner? Ekaterina Leonova platzt der Kragen

10.07.2017 - Auf der Berliner Fashion Week gab es ein herzliches Wiedersehen des "Let's Dance"-Gewinnerpaares Gil Ofarim und Ekaterina Leonova. Sofort machten wieder Affären-Gerüchte die Runde. Grund genug für Ekat, ihrem Ärger darüber endlich Luft zu machen.

  • Gil Ofarim und Ekaterina Leonova konnten die diesjährige "Let's Dance"-Staffel gewinnen. Ihre Auftritte waren so leidenschaftlich, dass viele Zuschauer bald eine Affäre vermuteten. © dpa - Deutsche...

    Gil Ofarim und Ekaterina Leonova konnten die diesjährige "Let's Dance"-Staffel gewinnen. Ihre Auftritte waren so leidenschaftlich, dass viele Zuschauer bald eine Affäre vermuteten. © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH / Henning Kaiser

Wiedersehensfreude auf der Berliner Fashion Week: "Let's Dance"-Gewinner Gil Ofarim und Profitänzerin Ekaterina Leonova waren beide als Stargäste geladen und freuten sich sehr, einander wieder in die Arme schließen zu können. Doch zwei Interview-Aussagen der beiden sorgten für Verwirrung: Während Gil beteuerte, das Treffen sei purer Zufall gewesen, strahlte Ekat, dass sie sich schon auf Gil gefreut habe.

Anstatt diese Geschichte als Missverständnis auf sich beruhen zu lassen, unterstellten einige Medien dem Ex-Tanzpaar sofort eine Affäre. Schon während der 10. "Let's Dance"-Staffel wollten viele nicht so recht glauben, dass die Freundschaft der beiden rein platonisch sei.

Während Gil und Ehefrau Verena die Gerüchte schon vor Wochen dementierten, schwieg Ekaterina. Bis jetzt! Denn nun platzt auch ihr der Kragen. Auf Facebook machte sie ihrem Ärger über die ewig brodelnde Gerüchteküche Luft.

"Ich habe bis jetzt zu dem Thema "Affäre" nie ein Statement abgegeben und mich immer zurückgehalten. Aber mittlerweile übertreibt ihr wirklich. (...) Ich kann nicht mit JEDEM Tanzpartner und auch nicht JEDES Jahr eine Affäre haben!!! Das ist doch Wahnsinn. Und was kam jedes Mal am Ende des Tages heraus? Dass ich mit KEINEM von denen eine Beziehung hatte. Also bitte...", bekräftigt sie. Sie fügt hinzu, dass es sich bei ihren Tanzpartnern immerhin um verheiratete Männer handle und diese Gerüchte die Beziehungen belasten würden. Sie fügt hinzu: "Ich könnte auch einen Freund haben, dem eure Aussagen gar nicht gefallen würden."

Klare Worte von Ekat! Hoffen wir, dass jetzt auch der Letzte verstanden hat, dass sie mit Gil und ihren vorherigen Tanzpartnern eine tiefe Freundschaft verbindet - nicht mehr, aber auch nicht weniger!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren