Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auch Vanessa Mai tanzt bei "Let's Dance"

08.02.2017 - Nach ihrem Auftritt als "DSDS"-Jurorin hat Schlagerstar Vanessa Mai ein neues TV-Projekt an Land gezogen: Ab 24. Februar tanzt sie bei "Let's Dance" um den Titel "Dancing Star 2017"!

  • Vanessa Mai tanzt schon seit ihrer Kindheit - nun will sie bei "Let's Dance" um den Titel "Dancing Star 2017" kämpfen! © picture alliance / dpa /

    Vanessa Mai tanzt schon seit ihrer Kindheit - nun will sie bei "Let's Dance" um den Titel "Dancing Star 2017" kämpfen! © picture alliance / dpa / Revierfoto

Schon seit knapp einem Jahrzehnt schwingen bei "Let's Dance" prominente Kandidaten das Tanzbein. Dieses Jahr feiert das Show-Format mit Staffel 10 sogar sein Jubiläum. Nachdem schon die Namen von 12 Kandidaten bekannt wurden, ist dank der BILD-Zeitung auch die 13. Teilnehmerin kein Geheimnis mehr: Schlagerstar Vanessa Mai wagt sich nach ihrem Job als DSDS-Jurorin aufs Tanzparkett und will "Dancing Star 2017" werden! Mittlerweile hat die Sängerin ihre Teilnahme via Instagram bestätigt und hofft fest auf die Unterstützung ihrer Fans.

Der Wettbewerb sollte für die 24-Jährige eigentlich kein Problem darstellen, denn schon seit ihrer Kindheit tanzt Vanessa. 2008 nahm sie sogar an der Hip-Hop-WM in Las Vegas teil - mit der Gruppe "Getting Craz'd" landete sie aber nur auf dem letzten Platz. Diesmal wird alles anders: Dank ihrer Erfahrung wird die Schlagersängerin sicherlich eine Favoriten-Rolle einnehmen.

Los geht's am 24. Februar um 20.15 Uhr bei RTL. Erst dann erfährt Vanessa auch, mit welchem Profi sie im Wettbewerb tanzen wird. Ihre Konkurrenten sind unter anderem Model Angelina Kirsch und Box-Weltmeisterin Susi Kentikian.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren