Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Das gab es noch nie: Gehörloser Kandidat bei "Let's Dance"

08.02.2019 - Und noch eine Premiere bei "Let's Dance". Mit Kampfkunst-Meister und Schauspieler Benjamin Piwko wagt sich erstmals ein gehörloser Promis aufs Parkett.

  •  © TVNOW / Guido

    © TVNOW / Guido Engels

  • Benjamin Piwko stand mehrfach für den "Tatort" vor der Kamera. © Brigitte

    Benjamin Piwko stand mehrfach für den "Tatort" vor der Kamera. © Brigitte Werner

Neun Kandidaten für "Let's Dance" 2019 wurden bereits enthüllt, jetzt kommt ein zehnter Teilnehmer hinzu: Auch Kampfkunst-Meister und Schauspieler Benjamin Piwko ist mit dabei!

Die Besonderheit: Der "Tatort"-Star ist gehörlos! Das gab es bei "Let's Dance" noch nie! Via Instagram erklärte der 38-Jährige: "Wir Gehörlose nehmen Musik zwar anders wahr, aber dennoch spüren wir den Rhythmus und den Bass. Extrem wichtig ist außerdem die Körpersprache. Ich werde also genau darauf achten, wie sich meine Profitanz-Partnerin bewegt und mich an ihr orientieren."

Piwko lernte übrigens an verschiedenen Schulen trotz Gehörlosigkeit sprechen und kommuniziert zusätzlich über Lippenlesen, Gebärdensprache, Körpersprache sowie Gestik und Mimik

Eine Herausforderung für die Profitänzer? Man darf gespannt sein. 2012 schaffte es die blinde Sängerin Joana Zimmer mit Tänzer Christian Polanc immerhin auf den vierten Platz und bewies: Auf dem Parkett ist alles möglich!

Am 15. März wird Piwko in der großen Kennenlern-Show auf seine Tanzpartnerin treffen. Bis dahin sollte auch feststehen, wer die letzten vier Teilnehmer-Plätze bei "Let's Dance" einnimmt. Eines ist jetzt schon sicher: Das wird eine spannende Staffel voller Premieren!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren