Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Der Herr der Ringe: Amazon plant Serie

06.11.2017 - "Der Herr der Ringe"-Fans aufgepasst! Amazon plant gemeinsam mit Warner Bros. eine Serienadaption für die beliebte Fantasy-Reihe.

  •  © dpa picture alliance / United

    © dpa picture alliance / United Archives/IFTN

Fans der Tolkien-Romane "Der Herr der Ringe" wissen, dass Peter Jackson mit seiner Filmadaption Geschichte geschrieben hat. Die Trilogie wurde dreißigmal für den Oscar nominiert, darunter auch in der Königsdisziplin "Bester Film". Mit 17 Oscarauszeichnungen gehören die Filme zu den erfolgreichsten der Welt.

Warner Bros. möchte aus den Abenteuern um Frodo, Gandalf und ihre Gefährten in Mittelerde eine Serie machen. Auch HBO und Netflix sollen ganz heiß auf das Megaprojekt sein, aber wie das Magazin "Variety" berichtet, scheint Amazon die Nase weit vorne zu haben. Dies könnte auch daran liegen, dass Amazon-Boss Jeff Bezos höchstpersönlich bei den Verhandlungen dabei ist.

Für die Produktion von "Der Herr der Ringe" müsste Amazon tief in die Taschen greifen. Die Produktion würde pro Staffel ungefähr 150 Millionen Dollar kosten. Die Rechte allein liegen angeblich schon zwischen 200 bis 250 Millionen Dollar. Damit Amazon auch ausreichend Ressourcen zur Verfügung hat, wurde die Produktion zweier Serien auf Eis gelegt.

Die Verhandlungen sind jedenfalls in vollem Gange. Wer als Drehbuchautor oder Regisseur fungieren wird, steht noch lange nicht fest. Die Fans müssen sich also noch etwas gedulden...